Huawei P smart 2019 im Test

Mit dem Huawei P smart 2019 ist ein neues Mittelklasse Smartphone geboren. Im Test habe ich Design, Display, Entsperrfunktionen, Kamera und Ausstattung genauer unter die Lupe genommen:

Huawei P smart 2019: Hochwertiges Display und AI Kamera!

 

Design

Das gewölbte Gehäuse des Huawei P smart 2019 sieht auf den allerersten Blick so aus, als wäre schon eine Schutzhülle am Smartphone angebracht. Es besteht aus Acrylglas und liegt durch die 3D Wölbung angenehm in der Hand. Auf der Rückseite werden Fingerabdrücke leider magisch angezogen. Was das Design auf der Rückseite ein wenig einbüßt, holt es aber mit dem Display wieder heraus, denn dieses ist fast randlos und ein echter Hingucker in allen Bereichen! Die Buttons für Lauter und Leiser und der On- Off-Button sind beim Huawei P smart 2019 rechts auf der Seite verbaut. Und sind mit der rechten Hand sehr gut erreichbar, aber auch für Linkshänder noch gut greifbar.

huawei p smart 2019

Display

Das Display vom Huawei P smart 2019 ist hochwertig und sieht toll aus. Mit einer Auflösung von 2340x1080px unterstützt es kontrastreiche Farben und und gibt Bilder und Videos in Full High Definition+ wieder.  Das große 6,21 Zoll Display hat eine Pixel-per-Inch Dichte von 415ppi und liegt damit weit vor anderen Mittelklasse Smartphones, wie z.B. dem Motorola One. Mit 485 Candela pro Quadratmeter kann man Inhalte auch bei hoher Sonneneinstrahlung noch sehr gut ablesen. Der Bildschirm ist fast randlos und hat oben in der Mitte die Notch, die je nach Vorliebe in den Einstellungen ausgeblendet werden kann.

huawei_p_smart_2019

Features

Von der Gesichtserkennung des Huawei P smart 2019 bin ich wirklich begeistert. Im Gegensatz zu anderen Mittelklasse Smartphones entsperrt sich das Handy so schnell, dass man den Sperrbildschirm meistens gar nicht mehr sieht. Auch im Winter wenn man eine Mütze trägt und der dicke Wollschal hochgezogen ist, entsperrt sich das Smartphone mit der Gesichtserkennung zuverlässig und flott. Der Fingerabdrucksensor ist beim Huawei P smart 2019 auf der Rückseite verbaut, sodass man ihn am besten mit einem der beiden Zeigefinger erreichen kann. – Perfekt also für Links- und Rechtshänder. Wenn man die Gesichtserkennung zum Entsperren nutzt, wird man den Fingerabdrucksensor eigentlich so gut wie nie zum Entsperren benötigen. – Außer man trägt gerade eine übergroße Sonnenbrille. Praktisch ist der Sensor aber allemal, da man ihn mit Apps und Einstellungen verknüpfen kann, zum Beispiel um Fotos zu machen.

Mir gefällt auch die Einstellung „Digital Balance“, mit der man den täglichen Smartphone Gebrauch minimieren und ganz im Sinne von digital Detox, Apps und Bildschirmzeit zeitlich begrenzen kann. Diese ist schnell eingerichtet: Unter „Digital Balance“ kann man die tägliche Bildschirmzeit beschränken, Limits für bestimmte Apps einrichten und auch eine Schlafenszeit einstellen, sodass der Bildschirm grau wird und gewisse Apps gesperrt werden.

Kamera

Hochprofessionelle Fotos kann man mit dem Huawei P smart nicht machen, aber für nette Alltagsfotos und um schöne Ereignisse spontan festzuhalten reicht die AI Dualkamera mit 13MP und 2MP allemal. Die Aufnahmen sind am Tag farbenfroh und kontrastreich. Der Bokeh Effekt im Portrait Modus leistet solide Dienste wenn man Fotos von Freunden macht, bei anderen komplexeren Formen kann der Portrait Modus aber leider nicht mehr genau zwischen Objekt und Hintergrund unterscheiden. Die Kamera ist mit Artificial Intelligence im Stande 500 Szenarien aus 22 Kategorien zu erkennen und automatisch die besten Einstellungen für die Aufnahme festzulegen. Im Test hat sie Objekte wie Blumen und Essen sehr schnell erkannt und schöne Einstellungen getroffen. Wie bei anderen Huawei Smartphones, ist auch beim Huawei P smart 2019 ein Nachtmodus für die Kamera verfügbar: Ohne diesen Nachtmodus sind die Aufnahmen verwackelt und verschwommen. Mit aktiviertem Nachtmodus können sich die Bilder aber auch bei wenig Licht zeigen lassen. Auf der Vorderseite hat das Huawei P smart eine Selfiekamera mit 8MP eingebaut. Bei sehr guten Lichtverhältnissen gelingen mit dieser auch gute Fotos! Sobald die Belichtung nicht mehr perfekt ist, fangen die Aufnahmen etwas an zu rauschen.

Du willst Beispielfotos sehen? Klick dich doch gleich durch den Fotoslider!

previous arrow
next arrow
Slider

 

Ausstattung und Features

huawei p smart 2019

Das Huawei P smart 2019 ist mit einem schnellen HiSilicon Kirin 710 Prozessor ausgestattet und hat als Betriebssystem die neuste Android-Version, Android 9 „Pie“ mit EMUI 9.0 vorinstalliert. Der Akku liegt mit 3400 mAh im Mittelbereich und hält ca 9 bis 10 Stunden.

Fazit zum Huawei P smart 2019

Das Huawei P smart ist meiner Meinung nach ein gelungenes Mittelklasse Smartphone, das vor allem mit seinem tollen Display und der schnellen Software punktet. Auch die Dualkamera des Smartphones macht am Tag schöne Aufnahmen und hat mit AI und vielen Einstellungen viele coole Facetten.

Huawei P smart 2019 bestellen

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...