Frühlingsgefühle beim Huawei P10

Kurz vor dem Start des MWC in Barcelona wird Huawei sein neues Flaggschiff Huawei P10 vorstellen. Dies hat der Hersteller aus Shenzhen in einem ersten Teaser-Video auf Twitter bestätigt: Neben einigen technischen Daten sind kürzlich die frühlingshaften Farbvarianten des chinesischen Smartphones im Netz aufgetaucht.

Wie bereits berichtet wird das Huawei P10, neben dem LG G6, zu den Highlights der Highend-Modelle am MWC zählen. Nachdem im letzten Jahr kein neues Smartphone von Huawei vorgestellt wurde, wird das Unternehmen diesmal gleich mit mehreren Versionen des P10 aufwarten:

 

Das Video wirbt wie schon wie beim Huawei P9 mit dem Hashtag #00. Beim Vorgänger deutete das 00-Kürzel die verbaute Dualkamera an, auch diesmal ist mit der Doppelkamera (ähnlich dem Huawei Mate 9) zu rechnen. Verdächtig ist jedoch der Slogan „Change the way the world sees you“, der vermutlich suggeriert, dass auch an der Vorderseite eine Dualkamera beziehungsweise ein Iris-Scanner eingesetzt wird.

Weitere Details sind aus dem Video nicht zu erfahren, in den sozialen Netzwerken kursieren allerdings stichfeste Angaben zu den Spezifikationen: So soll es das P10 in zwei Größen geben. Ein „klassisches“ P10 mit 5,2 Zoll Display (unklar ist ob der Bildschirm mit Full-HD oder QHD auflöst) und eine größere Plus-Ausführung mit 5,5 Zoll (QHD-Auflösung), sowie abgerundeten Kanten. Die beiden Android 7-Geräte arbeiten mit dem hauseigenen HiSilicon Kirin Octa-Core Prozessor: Beim Standard-Modell in der Version 960, der auch schon beim Mate 9 zum Einsatz kam (4x Cortex-A73 Kerne mit maximalen 2,4 GHZ, 4x Cortex-A53 Kerne mit bis zu 1,8 GHz). Gerüchten zufolge werkt das P10 Plus mit dem höher getakteten Kirin 965. Aufgrund des Erfolgs der P-Lite Serie der vergangenen Jahre gibt es selbstverständlich auch 2017 ein P10 Lite.

Für Europa stehen die Angaben: 4 GB RAM/64 GB interner Speicher für das P10, 6 GB RAM/128 GB Speicher für das P10 Plus und 3 GB RAM/32 GB Speicher für das P10 Lite im Raum.

Farbenfroh in den Frühling

Huawei P10 - Farbenvielfalt
Farbenvielfalt des Huawei P10 | Bild: Evan Blass

Huawei ist vor kurzem eine Partnerschaft mit der Modemarke „Ricostru“ und dem Farbinstitut „The Pantone Color Institute“ eingegangen. Die ersten Resultate zeigen sich in den geleakten Render-Bildern des P10: Neben den gewohnten grau-schwarz Tönen werden diesmal auch drei Designs im farbenfrohen Blau, Gold und Grün angeboten. Durchaus eine erfrischende Abwechslung im Smartphone-Dschungel wie ich finde! Nicht ganz sicher scheint hingegen ob der Fingerabdrucksensor gänzlich von der Rück- auf die Vorderseite wandert oder ob es sich bei den Bildern um das P10 Lite handelt. Mehr Infos werden einen Tag vor dem MWC folgen, wir bleiben gespannt!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...