Zahlen und Fakten – Handyrecycling bei A1

A1_Recycling_Box_A1Shop_2_klein

Schon bemerkt? – In jedem unserer A1 Shops steht eine unserer transparenten Recycling Boxen. Dort werden alle alten Handys gesammelt und dem Recyclingprozess zugeführt. Schon einmal gefragt, wie viele Handys wir bereits umweltgerecht entsorgen konnten? 

Statistik

Insgesamt waren es seit 2012 bis 2014 genau 23.638 Althandys. Die Zahlen für 2015 liegen noch nicht vor, wir gehen aber von einer neuen Steigerung aus!  In der Steiermark gibt es übrigens die fleißigsten Sammler. Woran das genau liegt, wissen wir nicht. Eine Vermutung haben wir aber: In den Jahren 2014 und 2015 starteten wir in unseren A1 Shops mit der Handysammelchallenge. Die Mitarbeiter in den Shops sind gegeneinander angetreten und der Shop mit den meisten gesammelten Handys erhielt einen Preis. Gewonnen hat mit dem A1 Shop VARENA in Oberösterreich (Vöcklabruck) zwar kein steirischer A1 Shop, zusammengenommen wird dort aber am meisten gesammelt.

Stromtankstelle_klein

Eine Stromtankstelle der neuen Generation

Die Erlöse für das Recycling aus dem Jahr 2014 wurden in den Umbau von zwei Telefonzellen in Stromtankstellen investiert. Diese Stromtankstellen stehen allen ElektroautobesitzerInnen in Österreich kostenlos zur Verfügung. Am Dach der neuen Generation an Stromtankstellen befindet sich ein Photovoltaik Panel – der dadurch gewonnene grüne Strom kann gleich direkt in die Tankstelle eingespeist werden.

Weitere Fakten gefällig?

Ein in Österreich gekauftes Handy wird im Durchschnitt nur ca. 18 Monate lang genützt. Die alten Geräte wandern dann meistens nicht ins Recycling, sondern in die Schublade: In jedem österreichischen Haushalt lagern dort im Durchschnitt 2,6 Stück. Wie schon im ersten Artikel erwähnt macht das knapp 8 Millionen Geräte österreichweit, wenn man von 3 Millionen Haushalten ausgeht. Leider werden nur 15 Prozent der Althandys recycelt, obwohl 40 Prozent der wertvollen Bestandteile wiederverwertet werden können.

Keine Ausreden mehr

Kaputte oder alte Handys gehören weder in die Schublade, noch in den Restmüll – sie gehören in die Sammelbox im A1 Shop. Jedes abgegebene Handy hilft mit, unsere Umwelt zu entlasten. Davon profitieren nicht nur wir, sondern auch zukünftige Generationen. Aber auch beim Kauf eines neuen Handys ist Abgabe des alten, aber noch funktionstüchtigen Geräts ein großer Vorteil: Durch den A1 Handy Eintauschbonus kann man den Kaufpreis für das neue Handy um bis zu 200 Euro verringern. Das abgegebene Gerät wird dann entweder weiter verwendet, oder umweltgerecht entsorgt.

Es mag sein, dass der Beitrag jedes einzelnen winzig klein erscheint – vor allem wenn man sich vor Augen führt, was tagtäglich alles weggeworfen wird. Es liegt dennoch an jedem einzelnen von uns, immer wieder aufs Neue etwas beizutragen! Das muss nicht schwierig oder sonderlich kompliziert sein: Zum Beispiel schon gewusst, dass A1 seit ein CO2 neutrales Netz betreibt? – Jeder Kunde bekommt bei A1 neben dem besten Netz also auch ein Rundum-Sorglos-Paket was Umwelt und Nachhaltigkeit betrifft und sorgt so für einen schonenden Umgang mit unseren Ressourcen. Dazu sagt nicht nur die Umwelt, sondern auch wir DANKE!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...