A1 Team Triathlon 2014 – Einfach toll!

Der A1 Team Triathlon wurde am 12. September zum 5. Mal am Fuschlsee veranstaltet.

Dieses Jahr waren insgesamt 334 Teams mit über 1000 Mitarbeitern am Start! Die Disziplinen – 200 m Schwimmen, 15,3 km Radfahren und 4,25 km Laufen – waren in 3er Teams zu bewältigen.

Stefan, Robert und ich hatten das Vergnügen ganz vorne als Mixed-Team mitzumischen. Doch ohne Fleiß kein Preis:

Heiße Trainingsphase

Zwei Monate lang haben wir ein intensives Training auf uns genommen um bei Go! Graduates 2014! gut zu performen!

Intervall-Trainings haben uns geholfen unsere Geschwindigkeit immer weiter zu steigern. Auch unsere mentale Vorbereitung kam nicht zu kurz: In unserer Triathlon-Whatsapp Gruppe haben wir uns immer wieder gegenseitig motiviert! Das absolute Nonplusultra sind wohl unsere selbstgebastelten Teamshirts, durch welche unser Teamgeist und unsere Zusammengehörigkeit wohl unübersehbar war! Und vor dem Triathlon schon vor Ort am Fuschlsee die Strecken absolviert!

Unser Team: Ready für den A1 Team Triathlon!

Unser Team: Ready für den A1 Team Triathlon!

Show Time

Egal, wie viel man trainiert hat, Nervosität, wenn man den Countdown hört, lässt das Herz doch schneller schlagen.

Auf der Schwimmstrecke wartete auf mich eine Herausforderung mit der ich im Training nicht gerechnet hatte: +17,3 Grad Wasser Temperatur! Gott sei Dank hat das Organisationsteam Neoprenanzüge für alle zur Verfügung gestellt und  nach dem Schwimmen im kalten Fuschlsee wurden wir mit einer Tasse warmen Tee erwartet.

Trotz übler Prognosen hat das Wetter gehalten und kein Tropfen Regen war bis zum Ende aller Disziplinen zu sehen.

Die herausfordernde 15,3 km lange Radstrecke absolvierte Robert. Stefan motivierte sich während der Laufstrecke mit Musik.

Unser Ziel war es, alles unter einer Stunde zu schaffen. Insgesamt standen dann 00:55:56 auf der Uhr und so belegten wir am Ende den siebten Platz in der Mixed Kategorie.

A1 Familie

Die perfekte Organisation wurde von allen sehr gelobt. Das Organisation Team hat alles souverän gemeistert! Angefangen von der Anreise, der Trommel Gruppe, den Goodie Bags, bis zum leckeren Abendessen hat alles gepasst.

Ein echtes Highlight waren die SMS Benachrichtigungen von abavent.de, welche jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin das Resultat nach jeder Strecke verraten haben.

Spaß hatten wir sowohl während der Anreise, dem Briefing und dem Abendessen. Während der Veranstaltung hatten wir nicht nur die Gelegenheit uns mit Graduates Kollegen zu unterhalten, sondern auch mit anderen Mitarbeiten zu networken – auch mit jenen aus ganz anderen Bereichen. Besonders bei der Siegehrung fühlt man A1 Team Spirit und ist stolz ein Teil dieser großen A1 Familie zu sein.

Wir wollen nächstes Jahr wieder unbedingt beim A1 Team Triathlon dabei sein und es auf die Bühne schaffen.

Liebe Grüße,

Deniz, Stefan & Robert

P.S. Die Bewerbungen für das Graduates Programm läuft bis Ende September, sei dabei! Viel Erfolg!

 

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...