Daten über BlackBerry Link vom BB7-Smartphone aufs Z10 übertragen

blackberrylink

Wer schon überlegt, von seinem BlackBerry OS7 Smartphone aufs bald kommende BlackBerry Z10 umzusteigen, der stellt sich vielleicht auch schon die Frage, wie sich manch Daten – wie Kontakte oder der Kalender – bequem übertragen lassen. Das passiert über BlackBerry Link, das es für Windows PCs und für den Mac gibt. In der Praxis läuft das – nach einem Workshop von CrackBerry – folgt aus:
• Wir starten BlackBerry Link am Computer und stecken des BlackBerry OS7 Smartphone über USB an. Die Meldung über die Nicht-Unterstützung wird ignoriert.
• Wir klicken auf „Transfer Device Data“ und es beginnt nach ein paar Informationen das Sichern der Daten auf den Computern. Ist das erledigt, so wird das Smartphone wieder abgesteckt.
• Wir hängen nun das Z10 via USB an den Computer und nach ein paar Informationen werden die vorhin gesicherten Daten auch schon aufs neue Smartphone übertragen. Wünschenswerterweise zu 100% fehlerfrei.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...