Verwalte Abos und Zahlungen an Drittanbieter ganz einfach im Mein A1 Bereich

Egal ob Spiele, Apps, Videos oder Musik: Einkaufen im Internet ist ganz einfach. Diese Dienste könnt ihr direkt über die A1 Rechnung bezahlen. Mit den neuen Möglichkeiten im Mein A1 Bereich habt ihr eure Abos und Einkäufe immer im Blick.

Kostenkontrolle und individuelle Sperren: Das ist neu im Mein A1 Bereich
Limits und individuelle Sperren für Dienste wie Handy-Spiele setzt ihr direkt online. Das ist besonders praktisch, wenn ihr das Smartphone mit euren Kindern teilt. Wir zeigen euch, was ihr unter dem Punkt „Abos & Zahlungen von Drittanbietern“ im Mein A1 Bereich einstellen könnt.

Abos und Zahlungen an Drittanbieter im Mein A1 Bereich verwalten

Mein letzten Zahlungen
Letzte Zahlungen an Drittanbieter im Mein A1 Bereich einsehen
Hier findet ihr die Zahlungen an Drittanbieter innerhalb der letzten 6 Monate. Angezeigt wird nicht nur der Rechnungsbetrag, sondern auch Details wie Anbieterinformationen und Verrechnungsdatum.

Monatliches Limit ändern

Mit dem monatlichen Limit habt ihr volle Kostenkontrolle über Abos und Apps. Vor allem für Eltern ist das praktisch: Ist ein bestimmtes Limit festgelegt, werden Handygames für Kinder nicht zur Kostenfalle.
Ist der festgelegte Rahmen im Rechnungszeitraum ausgeschöpft, kann nicht mehr im App Store oder Play Store eingekauft oder Drittanbieter-Abos abgeschlossen werden. Zahlungslimits lassen sich in 10er-Schritten bis maximal 400 Euro setzen. Beim A1 Kids Tarif ist das Limit standardmäßig auf nur 50 Euro gesetzt.

Abos verwalten

Hier findet ihr ihr alle Details zu euren Abos von Drittanbietern, wie Unwetter-SMS-Abos, Handygames und mehr. Diese Dienste bezahlt ihr zwar über die A1 Rechnung, bereitgestellt werden sie aber von Fremdanbietern. Der Vertrag besteht also mit dem jeweiligen Anbieter. Wer das ist, seht ihr in der Übersichtstabelle. Falls ihr ein Abo nicht mehr braucht, bestellt es im Mein A1 Bereich ganz einfach ab.

Sperren verwalten
Abos an Drittanbieter Sperren verwalten
Haben mehrere Personen Zugriff auf euer Handy, aktiviert Ihr am besten eine Zahlungssperre für bestimmte Dienste. Neben Drittanbieter-Abos könnt ihr auch kostenpflichtige Apps sperren. So seid ihr auf der sicheren Seite, wenn die Kinder mit eurem Smartphone spielen.
Wollt ihr eine Sperren wieder aufheben, geht auch das im Mein A1 Bereich. Wählt einfach die gewünschte Option und klickt auf den „Sperre ändern“-Button. Gebt ihr euer Kundenkennwort ein, lassen sich Sperren wieder deaktivieren.

Weitere Infos zu zur einfachen Zahlung von Drittanbieter-Diensten über die A1 Rechnung findet ihr unter diesem Link.

Abos & Zahlungen verwalten

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...