Apple Event: Das neue iPhone SE 2022 vorgestellt

Apple Logo bunt

Apple hat auf einem kurzweiligen Event aus dem Apple Park in Kalifornien eine ganze Reihe neue Produkte vorgestellt: Darunter ein neues iPad Air Tablet, einen neuen Mac und natürlich auch ein neues iPhone. Genau gesagt die dritte Generation des iPhone SE – also ein kompaktes Smartphone mit Home-Button, kleinem Display und handlichen Dimensionen. Hier ein erster Blick auf das neue iPhone Modell!

Jetzt bei A1: Top Smartphones ab € 0,-!

Neues iPhone SE | Alte Tugenden neu entdecken

Was macht für die meisten von uns ein gutes Smartphone aus? – Im Wesentlichen sind das ein schickes Design kombiniert mit einem handlichen Format, ein gutes Display, flottes Handling und eine kompetitive Kamera. All das waren Tugenden, die das iPhone SE aus dem Jahr 2016 und das zweite aus dem Jahr 2020 erfüllt haben.

Weshalb also das Rad neu erfinden? – Mit dem neuen iPhone SE (2022) geht Apple ganz ähnliche Wege, wie sie es schon mit den Vorgängermodellen gemacht haben. Soll heißen: Ein kompaktes Smartphone im iPhone 8 Look, ausgestattet mit der neuesten Technik (Apple Bionic A15 Chip, wie bei der iPhone 13 Reihe) und bewährtem Display. Bei eben diesem handelt es sich um dasselbe wie beim Vorgänger, also ein RETINA (=IPS-LCD) 4,7 Zoll Screen mit 1.334 x 750 Pixeln. Das ist auch schon etwas in die Jahre gekommen, immerhin handelt es sich um dasselbe Panel wie beim iPhone 8 aus dem Jahre 2017. Es sollte trotzdem gut genug für alle alltäglichen Anforderungen sein. Brillanz wie am iPhone 13 oder Galaxy S22 sollte man sich aber nicht erwarten.

iPhone SE (2022) in der Hand

Neues wagt man nur selten. Bei Android etwa wäre ein neues Mittelklasse Smartphone mit nur einer Kamera mittlerweile fast undenkbar. Beim iPhone SE (2022) bleibt man aber dabei. Es handelt sich um genau jenen Sensor, der auch in der Hauptkamera des iPhone 12 verbaut ist. An sich nicht schlecht: Somit sind auf dem kleinen iPhone QuickTake Videos, Smart HDR 4 und 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde möglich.

Apple setzt aber noch ein paar Dinge drauf: Einerseits können alle iPhone SE (2022) Modelle jetzt auch 5G. Andererseits setzen sie auf edlere Materialien: Während die vorangegangenen Modelle vor allem aus Kunststoff gefertigt wurden, sind Front und Rückseite jetzt aus besonders widerstandsfähigem Glas.

iPhone SE 2022

Wie bei den Vorgängermodellen auch erlebt Touch-ID, also der kapazitive Fingerabdrucksensor unterhalb des Displays. am iPhone SE (2022) ein Comeback. Auch der Akku wurde laut Apple mit etwas mehr Kapazität versehen – wie sich das genau auswirken wird, bleibt aber noch abzuwarten.

iPhone SE (2022) | Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone SE (2022) wird für Apple-Verhältnisse recht günstig zu haben sein. Bei A1 startet die Vorbestellung am Freitag, dem 11.03.2022. Das neue iPhone SE wird bei A1 in der Farbe Mitternacht mit 64 bzw. 128 GB verfügbar sein.

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...