Diese Uhr beglückt Kinder und Eltern

Mit der A1 Kids Watch sicher auf dem Schulweg

Kinder eifern ihren Eltern bekanntlich nach: Ein Smartphone oder eine Smart Watch, das hätten sie auch gerne. Wer ein altersgerechtes Geschenk für Unter-10-Jährige sucht und sein Kind gern in Sicherheit wähnt, sollte hier weiterlesen.

A1 Kids Watch | Die Vorteile der Digitalisierung für sich nutzen

Kindern die Freiheit zu geben, die sie brauchen, und trotzdem für sie da sein: Das ist die große Kunst der Erziehung. So, wie sich Erziehungsmethoden mit der Zeit geändert haben, ändern sich auch die Möglichkeiten für Eltern, die Interessen ihrer Kinder zu fördern.

Die Kids Watch ist eine tolle Gelegenheit, die Sprösslinge mit der digitalen Welt vertraut zu machen. Kinder bis etwa zehn Jahren haben damit die Möglichkeit, die Eltern (oder andere vordefinierte Bezugspersonen) zu erreichen – und das sogar per Video.

A1 Kids Watch | Die Auswirkungen der Digitalisierung kennen

Die Kids Watch verfügt über einen GPS-Sensor. Eltern, die sich auf dem Schulweg der Kinder sorgen, können deren Aufenthaltsort auf der Smartphone-App verfolgen. Möglich ist auch, vorab Zonen wie die Schule, den Sportplatz oder den Wohnort von Bezugspersonen zu definieren und per Push-Nachricht zu erfahren, wenn diese Zonen verlassen werden. Für viele ist das die angenehmere Variante als die Echtzeit-Überwachung.

Wie die Familie die Tracking-Funktion handhabt, sollte auf jeden Fall mit dem Kind besprochen werden. Mit gegenseitigem Vertrauen und der Kids Watch als Stütze kann der Nachwuchs vielleicht gewisse Wege schon alleine meistern und Stück für Stück selbstständiger werden.

A1 Kids Watch: Immer wissen, wo dein Kind ist.

A1 Kids Watch | Das sind die Funktionen

Am wichtigsten für die Kleinen ist natürlich, dass die Smart Watch schön bunt ist und gut am Handgelenk liegt. So geht sie auch nicht verloren – ein klarer Vorteil gegenüber Smartphones, die in der Schultasche ein einsames Leben ohne Akku fristen. Das alles kann die Kids Watch:

  • Standort-Erkennung mittels GPS: Live und im Zeitverlauf
  • Notfallknopf: Einfach drei Sekunden lang drücken und die Eltern erreichen
  • Videoanrufe und Fotos dank eingebauter Kamera
  • Sprach- und Textnachrichten versenden und empfangen
  • Spiele
  • Schrittzähler
  • Einfache Steuerung via Smartphone-App
  • Schulmodus: Keine Ablenkung während des Unterrichts

A1 Kids Watch | Der Alltagstest

Für Eltern und für Kinder ist es beruhigend, wenn sie einander ganz einfach via Smart Watch erreichen können, wenn etwas nicht nach Plan verläuft. Die Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die Uhr aufgeladen, eingeschaltet und mit eingelegter SIM-Karte auf das Handgelenk geschnallt ist – diese Dinge werden am besten gemeinsam in der Familie besprochen. Mein Kollege Wolfgang hat sich vor zwei Jahren ein ähnliches Modell zur Brust genommen – seine Erfahrungen könnt ihr hier nachlesen.

A1 Kids Watch | Jetzt Aktivierungsentgelt sparen

Ab sofort ist die Kids Watch noch attraktiver! A1 schenkt den Christkinderln, Weihnachtsmännern und allen anderen Schenkfreudigen € 49 Aktivierungsentgelt bei der Kids Watch. Somit nutzt ihr alle Vorteile schon um € 9,90 pro Monat.

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...