Wertvolle Tipps für Senioren für den Umgang mit dem Smartphone


Emporia ist ein österreichisches Unternehmen, das speziell auf Senioren zugeschnittene Smartphones produziert. Das Unternehmen sendet uns jede Woche ein  zwei bis drei Tipps speziell für älteren Menschen. Die Tipps sind unabhängig davon, welche Smartphone-Marke jemand benützt. Voraussetzung ist aber, dass die Seniorinnen und Senioren bereits Grundkenntnisse im Umgang mit dem Smartphone besitzen. Die Tipp-Reihe kann auch keine grundlegende Einschulung am Smartphone ersetzen.

Emporia Smartphones bei A1: Passend für Senioren

 

Tipps für eine Videobotschaft

  1. Neutraler Hintergrund: Einen neutralen Hintergrund suchen. Das Licht sollte sich vor einem befinden, damit das Gesicht gut ausgeleuchtet ist. Im Hintergrund sollte sich keine Lichtquelle befinden.
  2. Selfie Modus: Bei der Smartphone-Kamera in den Selfie Modus wechseln
  3. Position und Haltung: Das Smartphone quer mit nahezu ausgestrecktem Arm so halten, dass man beim Blick in die Kamera leicht nach oben sehen muss. Direkt in die Frontkamera und nicht in das Bild schauen – es erweckt sonst den Eindruck, dass man seinem Gegenüber nicht in die Augen sieht. Alternativ ein Stativ verwenden.
  4. Aufnahme: Lächeln, dann Aufnahmeknopf drücken und Sprechen. Zum Beenden wieder den Aufnahmeknopf drücken. Das Video wird dann automatisch in der Galerie gespeichert.
  5. Video kontrollieren: Das Video in der Galerie nochmal ansehen. Wenn man mit dem Ergebnis zufrieden ist, dann via Whatsapp oder E-Mail versenden.

Tipps für Videotelefonie

In Zeiten wie diesen vermisst man seine Liebsten. Mit Messengerdiensten wie WhatsApp kann man sie trotzdem sehen – und zwar via Videocall. Ein Videoanruf geht sehr einfach:

  1. Die App starten. Danach in der Chatübersicht den gewünschten Gesprächspartner auswählen.
  2. Ganz oben in der Leiste befindet sich ein Kamerasymbol. Einfach draufklicken. Der Anruf startet nach wenigen Augenblicken automatisch.
  3. Viel Spaß beim Telefonieren.

Wir werden diesen Beitrag im Laufe der nächsten Wochen mit noch mehr Tipps rund um Senioren & Smartphones ergänzen!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...