A1 Xplore TV: Entdecke die neue TV-Dimension

A1 Xplore TV
Fernsehen ist nicht mehr fernsehen: Früher musste man pünktlich für seine Lieblingssendung zu Hause sein. Oder früh aufstehen, um sich die Wiederholung anzusehen. Und wie oft habe ich mich damals geärgert, wenn ich den Videorecorder falsch programmiert habe… Diese Zeiten sind längst vorbei. Unsere Gewohnheiten haben sich stark verändert, das Fernsehen zum Glück auch: Mit A1 Xplore TV kommt ein modernes Fernseherlebnis ins Wohnzimmer aller Österreicher. Was mit der neuen TV-Dimension alles möglich ist, gibt es hier im Überblick.

A1 Xplore TV: Entdecke die neue TV-Dimension

 

Mit A1 Xplore TV in die Zukunft des Fernsehens

Beim Fernsehen hat sich der Spieß umgedreht: Während sich der Zuseher früher fast sklavisch an das TV-Programm eines Senders anpassen musste, soll sich das Fernsehen heute genau andersrum, also an den Zuseher anpassen. Alle Inhalte sollen am besten wann immer und wo immer man möchte abrufbar sein. Genau dieser Entwicklung trägt das neue A1 Xplore TV Rechnung: Sendungen können am Fernseher gestartet und dann unterwegs einfach weitergeschaut werden. Oder via View Control bzw. der Aufnahmefunktion auch Tage oder Wochen später angesehen werden.


Um in der Flut an Filmen, Sendungen und Serien nicht unterzugehen, muss außerdem eine strukturierte, übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche her. Am besten mit einer Suchfunktion, die nicht nur das aktuelle Fernsehprogramm, sondern auch die in den letzten 7 Tagen gelaufenen Sendungen, zukünftige Sendungen und die A1 Videothek durchmustert. Also einfach finden statt lange suchen!

Der Content sollte einem dabei nicht so schnell ausgehen: In der A1 Videothek sind bis zu 7.500 Filme und Serien verfügbar. Zusätzlich gibt es eine ganze Reihe an jederzeit an- und abmeldbaren A1 Xplore TV Zusatzoptionen, mit denen noch mehr Sender ins Programm geholt werden können. Wenn du also aus deinem Fernseher eine allumfassende Multimediastation machen möchtest, steht dir nichts mehr im Weg!

Die neue A1 Xplore TV Box

A1 Xplore TV Box samt Bluetooth Fernbedienung

Wer schon bei den Anfängen von A1 TV dabei war, wird sie wohl noch kennen: Die alte, nicht gerade kleine A1 Mediabox. Bei A1 Xplore TV bekommt auch das Empfangsgerät ein ordentliches Update: Sie ist mit nur 15 x 16,7 cm nicht nur extrem klein, sondern auch mucksmäuschen still und sieht gut aus. Das beste: Die mitgelieferte, neue Fernbedienung steuert die Box nicht mehr via Infrarot, sondern Bluetooth. Somit muss nicht mehr mit der Fernbedienung auf die Box gezielt werden – alle Eingaben werden egal aus welcher Position immer gut erkannt.

Ich will mehr – so geht die Anmeldung

Bist du bestehender Kunde von A1 TV? In dem Fall ist der Umstieg einfach: Hier einsteigen und den Anweisungen auf der Webseite folgenDie neue A1 Xplore TV Box kommt dann mit der Post – samt übersichtlicher Installationsanleitung, damit alles wie am Schnürchen läuft.

Alle anderen bestellen A1 Xplore TV einfach neu. Dabei kann unter den folgenden Paketen gewählt werden (gilt auch für bestehende Kunden):

A1 Xplore TV Pakete
A1 Xplore TV L A1 Xplore TV M A1 Xplore TV S
Live-TV Sender mehr als 180 (SD)/125 (HD)/3 (UHD) inkl. HD Austria mehr als 140 (SD)/80 (HD)/3 (UHD) mehr als 60 (SD)/25 (HD)
View Control 7 Tage TV nachholen 7 Tage TV nachholen Restart für Live-TV
Aufnahmen 500 Stunden für 24 Monate 100 Stunden für 3 Monate 10 Stunden für 10 Tage
A1 Videothek 7.500 Filme und Serien 90,94 Prozent 90,70 Prozent
unterwegs streamen auf 3 Geräten gleichzeitig auf 1 Gerät streamen auf 1 Gerät streamen
unterstützte Plattformen iOS, Android, Web, Chromecast Telekamera: 64 MP, ƒ/2,0 - 30x Space Zoom & 3x hybrid-optischer Zoom Telekamera: 48 MP, ƒ/3,6 - 100x Space Zoom & 10x hybrid-optischer Zoom
integrierte Streaming Apps und Dienste
monatliche Kosten € 29,90 € 11,90 € 7,90
A1 Xplore TV Box + € 3,90/Monat

 

Sollten Fragen auftauchen, helfen wir gerne weiter – einfach in der A1 Community posten und rasch Hilfe bekommen!

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Rontschbob

    Eine Senderliste zu den verschiedenen Paketen (TV-L, TV-M, TV-S) wäre nett. Welche Sky Sender sind enthalten ? Danke

  2. Alfred V.

    S.g. Redaktion, nachdem man in den Medien leider widersprüchliche Angaben zur GIS findet, bitte um Aufklärung: angenommen, man hat KEIN Rundfunk-Empfangsteil zu Hause (z.B. Monitor oder Fernseher ohne Empfangsteil,….), in welcher Konstelation (Xplore mit/ohne TV Box) wäre hier die GIS fällig/nicht fällig?
    herzlichen Dank, mfg

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Alfred V. alle Infos zur GIS-Gebühr erhältst du auf GIS.at ^Frederic

Loading Facebook Comments ...