Das Huawei Zukunftsversprechen: Alles, was du wissen musst

Mitte Mai gab es den Paukenschlag: Die Trump-Regierung setzte Huawei auf eine Liste, die den Handel mit US-Unternehmen untersagt. Mittlerweile hat sich die Lage deutlich entspannt. Huawei gibt nun ein Zukunftsversprechen ab: Alle Huawei Smartphones und Tablets erhalten weiterhin Sicherheitspatches und Android-Updates.

Besitzt du bereits ein Huawei Smartphones oder ĂŒberlegst dir demnĂ€chst eines zuzulegen? Dann verspricht dir Huawei, dass du wie gewohnt auch in Zukunft auf alle Apps und Android zugreifen kannst. Alles, was du sonst noch wissen musst, erfĂ€hrst du in diesem Artikel.

Sicher in die Zukunft: Das Huawei-Versprechen

Das Huawei Zukunftsversprechen

Vor zwei Monaten war noch einiges unklar. Nun gibt Huawei ein eindeutiges Versprechen fĂŒr die Zukunft ab. Der chinesische Hersteller sagt ganz klar: Es wird wie gewohnt Sicherheits-Updates fĂŒr dein Huawei Smartphone oder Tablet geben. Auch Top-Apps wie Facebook, Instagram oder WhatsApp kannst du wie bisher in der gewohnten Android-Umgebung nutzen. Zudem bleibt die Herstellergarantie unberĂŒhrt.

Huawei Zukunftsversprechen

Android Q Update

Du wartest schon sehnsĂŒchtig auf das kommende Android 10? Auch hier gibt Huawei ein Versprechen ab:

„Wir arbeiten seit Monaten mit Google daran sicherzustellen, dass unsere GerĂ€te Android Q Updates erhalten können.
Die technischen Vorbereitungen und Tests fĂŒr ĂŒber 17 GerĂ€te haben begonnen. Zudem hat unser Huawei Mate20 Pro bereits die Genehmigung, Android Q zu erhalten, sobald es von Google veröffentlicht wird.“

Hier die Liste aller Smartphones, die ein Update auf Android Q erhalten werden:

  • P30 Pro
  • P30
  • P30 lite
  • P smart 2019
  • Mate20 Pro
  • Mate20 Lite
  • Mate20 X
  • Mate20 X (5G)
  • P20 Pro
  • P20
  • PORSCHE DESIGN Mate20 RS
  • Mate10 Pro

Es sind noch Fragen offen geblieben? Alle relevanten Antworten direkt von Huawei in einem FAQ:

FAQ

1. Gibt es bald keine Updates mehr fĂŒr Huawei Smartphones?

Huawei Smartphones und Tablets, die verkauft wurden, aktuell verkauft werden oder auf Lager sind, werden weiterhin Sicherheits- und Softwareupdates erhalten.

2. MĂŒssen Huawei Nutzer bald auf Apps wie WhatsApp, Facebook oder Instagram verzichten?

Bei allen Huawei Smartphones und Tablets, die bereits verkauft wurden, aktuell verkauft werden oder auf Lager sind, können Apps wie Facebook, WhatsApp oder Instagram ganz normal verwendet oder heruntergeladen werden.

3. Können Nutzer weiterhin Google-Dienste wie Google Play und Google Mail auf ihren Huawei-Smartphones nutzen?

Die Produkte, die wir verkauft haben und derzeit verkaufen, sind davon nicht betroffen.

4. Können Nutzer ihre Google-Apps weiterhin aktualisieren?

Die Produkte, die wir verkauft haben und derzeit verkaufen, sind davon nicht betroffen.

5. Verlieren Huawei User den Zugang zu Android Services und Google Apps, wenn sie ihr Huawei Smartphone oder Tablet zurĂŒcksetzen?

Wir versichern, dass mit Huawei Smartphones und Tablets auch nach dem ZurĂŒcksetzen auf Werkseinstellungen wie gewohnt Android Services und Google Apps heruntergeladen und genutzt werden können.

6. Beeinflusst die aktuelle Situation die Garantie von Huawei GerÀten?

Huaweis Nutzerrechte sowie die Huawei Garantie sind nicht von der aktuellen Situation betroffen und wir werden weiterhin den bestmöglichen Service gewÀhrleisten.

7. Über die zukĂŒnftigen Produkte von Huawei

Über die zukĂŒnftigen Produkte von Huawei fĂŒhren wir weiterhin neue Produkte ein und auch in den kommenden Monaten werden wir weitere Smartphone Modelle auf den Markt bringen. DarĂŒber hinaus bereiten wir uns intensiv auf die MarkteinfĂŒhrung unseres Flaggschiff-Modells im zweiten Halbjahr vor.

Das sind doch gute Neuigkeiten und eindeutige Ansagen von Huawei! Sollte trotzdem noch eine Frage zu deinem Huawei Smartphone offen geblieben sein, hinterlasse mir doch einen Kommentar. 🙂

Mehr zum Huawei P30

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Anneliese Pschaida

    hab ein Huawei Lt 10 warum kommt da keine Neue Version 9,1 ? od keine Sicherheitsaptat ? hab noch immen seit ich das Ha gekauft habe vor 1.1/2 Hahre,due Version 8. oben ? nitte um rasche Antwort das Ha spinnt die ganze Zeit keine Reaktion !!!

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Anneliese, das Update auf Android 9 ist bereits freigegeben. Wenn du Probleme hast bei der du eine rasche Antwort benötigst, wende dich bitte an einen Echtzeit-Supportkanal, wie zB unser telefonisches A1 Service Team unter 0800 664 100, oder an unseren A1 Chat unter http://www.A1.net/kontakt. lg Mina

Loading Facebook Comments ...