A1 Smart Home: So machst du dein Zuhause in nur 15 Minuten startklar

A1 Smart Home Installation einfach

Sein Eigenheim smart machen, ist einfacher als gedacht: In nur 15 Minuten unterziehst du dein Zuhause einem digitalen Facelift – mit allen Vorteilen in Punkto Komfort und Sicherheit. Und zusätzlich alles übersichtlich aufbereitet an einem zentralen Punkt – der A1 Smart Home App (iOS | Android). Wie das geht? – Dein A1 Smart Home ist in nur 4 einfachen Schritten eingerichtet.

A1 Smart Home Zubehör: Von A wie Außensirene bis Z wie Z-Wave Verstärker

 

Schritt 1 – A1 Smart Home Paket auswählen und App downloaden

Die Bestellung deines gewünschten Pakets ist aller Tage Anfang – zur Wahl stehen das Smart Home Komfortpaket und das Smart Home Sicherheitspaket. Je nach Auswahl wird das Paket mit unterschiedlichen Smart Home Komponenten geliefert, wobei beide Pakete eines gemeinsam haben: Das A1 Smart Home Gateway, das sozusagen die Rechenzentrale für dein Smart Home darstellt und das über die A1 Smart Home App (iOS | Android) gesteuert wird.

Am besten ladest du die App gleich nach dem Kauf deines Smart Home Pakets herunter. In der App meldest du dich mit jener E-Mail Adresse an, die du beim Kauf deines Smart Home Pakets angegeben hast. Jetzt heißt es nur noch auf das Paket warten, dann kann im nächsten Schritt die Installation fortgesetzt werden.

Schritt 2 – das A1 Smart Home Gateway startklar machen

A1 Smart Home Gateway

Das A1 Smart Home Gateway verbindet alle smarten Geräte mit der A1 Smart Home App – somit hast du auch unterwegs dein smartes Zuhause immer unter Kontrolle. Die Kommunikation zwischen dem Gateway und dem Smartphone ist übrigens immer verschlüsselt und bietet daher keine Angriffsfläche aus dem Internet – so ist sichergestellt, dass niemand Zugriff auf dein Smart Home samt Zubehör hat. Die Installation erfolgt Schritt für Schritt per App, davor müssen nur folgende Schritte berücksichtigt werden:

  • das A1 Smart Home Gateway mit Strom versorgen
  • das mitgelieferte Netzwerkkabel mit dem A1 Smart Home Gateway und deinem Internet Modem verbinden

Nachdem das erledigt ist, einfach die App öffnen – sie führt sich durch den gesamten Installationsprozess. Die Installation war dann erfolgreich, wenn alle Lämpchen am Gateway leuchten.

Schritt 3 – genauer betrachtet: A1 Smart Home via App installieren

Im App-Menü einfach den Punkt Geräte auswählen – damit wird die Installation des A1 Smart Home Gateways gestartet. Nachdem das erledigt ist, kann sämtliches Zubehör in beliebiger Reihenfolge eingerichtet werden. Die App hilft mit einer einfachen Schritt-für-Schritt Anleitung, sodass deine smarten Geräte problemlos hinzugefügt werden können.

Schritt 4 – das smarte Zuhause genießen

A1 Smart Home lernt von deinem Tagesablauf und wird täglich von sich aus besser, da es sich deinen Gewohnheiten automatisch anpasst. Noch besser wird es, wenn alle im Haushalt lebenden Personen die App installieren – so lernt A1 Smart Home vom Verhalten, den Routinen und den Ablaufen aller Mitbewohner. So erkennt das System zum Beispiel, dass im Wohnzimmer ab 23 Uhr keine Bewegung mehr stattfindet und schaltet die Stehlampe automatisch ab. Noch viel mehr Möglichkeiten gibt es mit A1 Smart Home samt IFTTT – alles dazu hier.

A1 Smart Home – noch Fragen?

Bei Fragen zu A1 Smart Home einfach an die A1 Community wenden: Dort gibt es einen eigenen A1 Smart Home Bereich, wo dir A1 Mitarbeiter und A1 Smart Home Kunden quasi rund um die Uhr mit Rat & Tat zur Seite stehen. Zusätzlich gibt es hier am A1 Blog alle möglichen Tipps, Anleitungen und Tricks rund dein smartes Zuhause, am besten einfach durchklicken.

Hier noch die Installationsanleitung im *.pdf Format: A1 Smart Home Installationsanleitung ohne Premium Gateway | A1 Smart Home Installationsanleitung mit Premium Gateway

 

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...