A1now: Startschuss für den neuen Sender bei A1 TV

A1now

A1now – das ist der neue TV Sender mit Content aus Österreich, für Österreich: Ab sofort zu finden bei A1 TV auf Sendeplatz 0 oder jederzeit abrufbar via Webstream unter www.A1now.tv. Dort dreht sich alles rund um Sport, eSports, Musik, Pioniere, Innovation und Inspiration, mit vielen Eigenproduktionen aus Österreich. Im Überblick das Wichtigste rund um den neuen TV Sender.

A1now: Der neue TV Sender mit Sport, eSports, Music, Austrian Creators und Red Bull TV

 

A1now – der neue Sender bei A1 TV und im Web


Der neue Sender ist eigentlich gar nicht so neu: Schon im Sommer waren dort zum Beispiel einige Spiele der österreichischen Bundesliga, die österreichische Radrundfahrt oder Live Übertragungen der A1 eSports League powered by ESL zu sehen. Damit hatte sich der bei A1 TV auf Sendeplatz 0 zu findende Sender fürs Erste etabliert. Ab sofort startet A1now als vollwertiger Sender, sowohl bei A1 TV, als auch für jeden abrufbar über Webstream unter www.A1now.tv!

A1now – die Inhalte & Highlights 

A1now Freeski
Freeski Sessions: In dieser Eigenproduktion, die aus einer langjährigen Kooperation mit dem ÖSV entstanden ist, begleiten wir das österreichische Freeski Team durch die Sasion 2018/2019. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen der reisenden Sportler und lernen die Athleten und den Sport kennen. Ein Trip vom Stubaital bis nach Park City (USA), wo die Weltmeisterschaften stattfinden, steht uns bevor. In der ersten Episode wird das Team vorgestellt. Die Mädels und Jungs verbringen ihre ersten Trainingstage  auf Schnee. Wie ist der Status der Athleten und wie kommen sie im Training weiter, um fit für den anstehenden Weltcup zu werden.

Red Bull TV Fenster: Regelmäßig neue und exklusive Inhalte aus dem Red Bull Universum. Das Red Bull TV Fenster wird jeden Samstag ab 20:15 drei Stunden lang ausgestrahlt und danach werden die Sendungen auf a1now.at für ein Jahr abrufbar sein.

Austrian Creators: Wir erweitern auch das Angebot mit jungem österreichischen Content – das heißt unterschiedlichste Beiträge von jungen österreichischen Vloggern und Filmemachern. Ganz nach dem Motto:  Von jungen Menschen für junge Menschen! Wir starten mit einer Mini-Serie der 2nd Floor Rumour Jungs – die uns in 14 Folgen mitnehmen, um als junge Nachwuchsband in Österreich den Durchbruch zu schaffen.

eSports A1now
Sport und eSports: Es wird auch in diesem Jahr wieder Live Übertragungen der österreichischen Bundesliga bei A1now geben. Auch werden alle Produktionen/Sendungen unser A1 eSports League auf der Plattform abrufbar sein und zum Start der neuen Season werden alle Turniere live gestreamt.

A1now – Your Primetime is now

Wie gewohnt sind alle Inhalte von A1now via View Control bis zu 7 Tage im Nachhinein abrufbar. Und wir arbeiten daran, noch mehr und vielfältigeren Content auf dem Sender zu zeigen – man darf gespannt sein!

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...