Vorbestellung gestartet: Alle neuen iPhone Modelle im Überblick

Apple iPhone Xs

Bei A1 können das neue iPhone XS und XS Max ab sofort vorbestellt werden. Wer also schnell ist, kann sein neues iPhone schon bald in den Händen halten und sich über das schnellste und natürlich beste iPhone aller Zeiten freuen. Und Face ID, den neuen, schnellen A12 Bionic Prozessor und die mit iOS 12 eingeführten, neuen Memojis ausprobieren. Das iPhone XR ist erst etwas später erhältlich. Im Detail gibt es deutliche Unterschiede unter den drei Modellen, hier der Vergleich im Überblick.

Apple iPhone XS und iPhone XS Max jetzt vorbestellen und rasche Lieferung sichern!

 

Die neuen Apple iPhone Modelle

So wie schon im letzten Jahr präsentiert Apple sein Produktupdate mit gleich drei Modellen. Und die sind trotz teilweise kleinerer Abmessungen als die Vorjahresmodelle allesamt mit größeren Displays ausgestattet – das Display ist überhaupt die augenscheinlichste Änderung gegenüber der iPhone 8 Reihe. Die Zeiten von dicken Rändern ist nun auch bei Apple vorbei, am Notch kommt beim kalifornischen Elektronikkonzern niemand mehr vorbei.

Apple iPhone XS und XR im Vergleich GrößeDas iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR im Überblick | Grafik: A1/Wolfgang Hammer
Doch gerade beim Display lohnt sich ein Blick auf die Details: Während iPhone XS und XS Max mit einem hochauflösenden OLED Display ausgestattet sind, bekommt man bei dem günstigeren iPhone XR ein Liquid Retina Display – besser bekannt unter IPS-LCD. Auch die Auflösung ist mit 1792 x 828 Pixel (= 326 ppi) geringer als bei den anderen Modellen. Erst im Test wird sich herausstellen, ob das ein echter Nachteil ist: Immerhin hat Apple bisher die meiner Meinung nach besten IPS-LCD Panels am Markt verbaut.

Neue Apple iPhone Modelle – die Ausstattung

Apple iPhone XS und XR ausstattungGrafik: A1/Wolfgang Hammer
Keine Frage: Der neue Apple A12 Bionic Chip sorgt für ordentlich Leistung – und ist in allen drei Modellen verbaut, hier muss man also keine Abstriche je nach Modell machen. In einem neuen 7nm Verfahren gefertig sorgt er laut Apple für bis zu 50 Prozent schnellere Grafikleistung bei deutlich weniger Energieverbrauch. Wie schnell die neuen iPhones tatsächlich sind, werden wir aber wohl erst ab nächster Woche Freitag erfahren – an diesem Tag werden die ersten Modelle ausgeliefert. Dasselbe gilt auch für den Akku: Apple macht leider keinerlei Angaben über dessen Kapazität, sobald wir ein neues iPhone physisch in den Händen halten ist es aber ein Leichtes das herauszufinden.

Neue Apple iPhones – Kamera

Apple ist natürlich davon überzeugt mit den neuen iPhone Modellen die beste Kamera am Smartphone Markt zu liefern. Ob das gelingt sei abzuwarten, schließlich liefern Samsung mit dem Galaxy S9 oder Huawei mit dem P20 Pro extrem konkurrenzfähige Produkte. Gegenüber dem Apple iPhone X gibt es zumindest auf dem Papier aber nur wenige Änderungen.

Apple iPhone XS Preview Kamera Übersicht VergleichGrafik: A1/Wolfgang Hammer
Dank dedizierter NPU (Neural Processing Unit) am A12 Bionic Chip gibt es nun auch bei der Frontkamera einen Bokeh- und Tiefenschärfen Modus – im Unterschied zum iPhone X, das ohne auskommen muss. Auch den erweiterten Farbraum für Videos und Stereoaufnahme sucht man am iPhone X vergeblich. Ansonsten hat sich am Setup nur wenig getan – im Praxistest wird sich zeigen, ob sich ein Umstieg vom iPhone X auf ein neues Modell nur wegen der Kamera auch wirklich lohnt. Beim iPhone XR muss man ebenfalls lediglich auf die Telekamera verzichten, alle anderen Features sind auch dort vorhanden.

Neue Apple iPhones – Verfügbarkeit

Bei A1 können die Modelle iPhone XS und iPhone XS Max ab sofort vorbestellt werden – der offizielle Verkaufsstart und die Auslieferung vorbestellter Modelle beginnt dann am Freitag, 21.09.2018. Für das iPhone XR starten die Vorbestellung und die Auslieferung erst etwas später. Einen umfassenden Test der neuen iPhone Generation gibt es in Kürze hier am A1 Blog!

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Martin Borzacchini

    Ihr Kommentar wartet auf Moderation.

    Habe am 14.09. um 7:30 vorbestellt, sollte dann heute schon dabei sein bei der Auslieferung oder?

    • A1 Blog Redaktion

      Ihr Kommentar wartet auf Moderation.

      Höchstwahrscheinlich. Allerdings habe ich keinen Zugriff auf den Lagerstand oder sonstigen Einblick in die Bestellungen, insofern kann ich dir keine definitive Antwort geben. lg Wolfgang

  2. Stefan

    Werden die Vorbestellungen chronologisch abgearbeitet oder werden Neuverträge gegenüber Next-Bestellungen bevorzugt?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Stefan, es geht wie immer chronologisch. Sie wie es derzeit aussieht, können wir fast 90 Prozent der offenen Bestellungen heute, morgen und Anfang nächster Woche ausliefern. Nächste Woche kommt dann noch eine kleinere Menge nach, die Woche darauf rechnen wir wieder mit einer größeren Lieferung. Sieht also alles recht gut aus. lg Wolfgang

  3. Martin

    Kann man schon etwas zur Verfügbarkeit, wirklichen Auslieferung sagen ?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Martin, grundsätzlich sind alle Modelle verfügbar, wir starten schon heute mit der Auslieferung, sodass die ersten iPhones schon morgen bei ihren Besitzern sein werden. Es kann aber auch Engpässe geben, genaueres wissen wir ab morgen. lg Wolfgang

Loading Facebook Comments ...