A1 Smart Home: Jetzt mit ZigBee Support

Hast du deine Wohnung schon smart gemacht? Ab sofort gibt es noch mehr Gründe, sich für A1 Smart Home zu entscheiden: Neben den neuen Features Anwesenheitssimulation und Alarmzone kann A1 Smart Home jetzt mit ZigBee Support aufwarten. Was bedeutet das? – Smarte Lampen mit ZigBee wie zum Beispiel von IKEA (TRÅDFRI) und Philips (HUE) können ab sofort direkt mit dem A1 Smart Home Gateway verbunden und via A1 Smart Home App gesteuert werden. Beim Kauf gibt es allerdings etwas wichtiges zu beachten, alles dazu hier in der Übersicht.

A1 Smart Home – jetzt ZigBee kompatibel und für kurze Zeit um -30 Prozent

 

Alle Details zum ZigBee Support

A1 Smart Home öffnet sein Ökosystem und macht es ab sofort möglich, sein smartes Eigenheim durch ZigBee-kompatibles Zubehör von Drittanbietern zu erweitern. Es sind dazu keinerlei Änderungen am A1 Smart Home Gateway notwendig, alle Leuchtmittel funktionieren sofort mit den eigenen A1 Smart Home Lichtfunktionen.

IKEA

Die ZigBee Unterstützung bedeutet, dass alle bei IKEA erhältlichen TRÅDFRI Leuchtmittel ab sofort via A1 Smart Home App ansteuerbar sind – man sich also den IKEA Gateway ersparen kann. Beim Kauf ist es allerdings wichtig zu beachten, keine Glühlampen zusammen mit dem IKEA Gateway zu kaufen – in dem Fall sind die Lampen nämlich werksseitig bereits mit dem IKEA Gateway verknüpft. Diese Verbindung kann nur durch 6-maliges Aus- und Einschalten getrennt werden, was die Sache also unnötig kompliziert macht. Wenn nur einzelne Glühlampen ohne Gateway bei IKEA gekauft werden, können diese sofort ins A1 Smart Home integriert werden.

Philips

Auch Philips Glühbirnen der HUE-Serie können ab sofort via A1 Smart Home gesteuert werden – den Philips Gateway kann man sich als A1 Smart Home Nutzer also ab sofort ebenfalls ersparen. Ähnlich wie bei IKEA ist es allerdings auch hier wichtig beim Kauf darauf zu achten, keine Lampen zusammen mit dem Philips Gateway zu kaufen. In dem Fall gibt es nämlich keine Möglichkeit, die Verbindung zwischen der Lampe und dem Philips Gateway aufzuheben. A1 Smart Home Kunden sollten also nur die einzelnen Leuchtmittel kaufen, dann ist der volle Funktionsumfang garantiert.

A1 Smart Home – mit smartem Zubehör erweitern und via App steuern

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...