Das nächste Sony Flaggschiff: Präsentation am MWC

Sony hat auf der CES drei Mittelklasse Smartphones präsentiert. Nun könnte das nächste Sony Flaggschiff für 2018 auf dem MWC vorgestellt werden. Alle Gerüchte zu Snapdragon 845, Dualkamera, zeitgemäßen Design und weiteren Premium-Features in einem ersten Überblicksartikel.

Erst vor kurzem haben wir über das nächste Sony Mittelklasse Smartphone berichtet. Ein Vertreter von Sony Nordamerika hat nun den Sony Xperia XZ Premium Nachfolger für den MWC in Barcelona angekündigt. Was dazu bereits bekannt ist, wollen wir uns nun ansehen:

Sony in neuem Gewand

Sony hat in den vergangenen Jahren stets Smartphones am Puls der Zeit produziert, wurde jedoch häufig für das veraltete Design kritisiert. Mit dem kommenden Highend Gerät wagt man sich laut den Leaks an ein modernes Äußeres, ohne dabei die Sony-Sprache zu vernachlässigen. Das Bild zeigt ein 5,7 Zoll Display im 18:9 Seitenverhältnis. Zwar gibt es an Stirn und Kinn immer noch kleine Ränder, die seitlichen Kanten sind im Vergleich zum Vorgänger aber deutlich geschrumpft. Gerüchteweise könnte Sony auch ein OLED-Display in 4K einsetzen…

Sony Xperia XZ Pro Gerüchte
Sieht so das kommende Sony Flaggschiff  aus? | Quelle: Weibo

Sony mit neuem Prozessor

Um den Snapdragon 845 ranken sich einige Mythen. Vermutet wurde, dass der Highend-Prozessor exklusiv für das nächste Samsung Galaxy zum Einsatz kommt (zumindest in Nordamerika). Nun dürfte er aber auch im nächsten Sony Device verbaut werden. Vielleicht hält Samsung aber auch nur das Exklusivrecht, bis der 5,7 Zoller im Juni 2018 auf den Markt kommt. Wie auch immer: Unterstützt wird der Prozessor laut bisherigen Aussagen von 6 GB RAM und 128 GB erweiterbarem internen Speicher. Der Akku kommt auf 3.420 mAh. Soweit diese Gerüchte der Wahrheit entsprechen, wäre das gewaltig.

Sony mit neuer Dualkamera

Das japanische Unternehmen setzt gerüchteweise erstmals auf eine rückseitige Dualkamera. Eine Linse lichtet mit 18 MP und 1,33 μm großen Pixeln ab, die andere mit 12 MP und 1,38 μm großen Pixeln. Dies sorgt im Alltag für besonders hohe Lichtempfindlichkeit und verbessert dunkle Nachtaufnahmen deutlich! Zwei Highlights der 2017er-Serie sind auch 2018 wieder dabei: Der 3D-Scanner und die Super-Slow-Motion Funktion. Zweiteres Feature wird diesmal laut diversen Leaks sogar bis zu 1.000 Bilder/Sekunde aufnehmen.

Deine Meinung?

Die Gerüchte und durchgesickerten technische Daten lesen sich sehr vielversprechend und ich freue mich schon auf einen ersten Test. Präsentiert wird das Smartphone während des MWC Ende Februar – tatsächlich auf den Markt kommt es dann wohl im Frühsommer.  Was hältst du vom nächsten Sony Flaggschiff? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Du kannst nicht mehr warten? Jetzt Sony Xperia XZ Premium sichern!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...