Die neuen Smartphones auf der IFA 2017

Auf der IFA in Berlin wurden ein paar neue Smartphones vorgestellt und live hergezeigt. Allen voran das Samsung Galaxy Note 8. Aber auch das LG V30 hat seine Reize. Im Detail schaut es so aus.

Samsung Galaxy Note 8

Das Galaxy Note 8 wurde von Samsung zwar schon ein paar Tage vor Beginn der IFA angekündigt, ist/war aber trotzdem der Smartphone-Star auf der Messe. Das Android-Flaggschiff von Samsung beeindruckt mit einer feinen Ausstattung:

• fast randloses 6.3″ QHD+ Super AMOLED Infinity Display
• 6 GB RAM – 64 GB Speicher – microSD-Slot für bis zu 256 GB
• 12 Megapixel Dual-Lens-Kamera
• 1S Pen
• IP68 Schutz und noch so manchem mehr …

Note 8 vorbestellen und DeX Station sichern

.

LG V30

Schon viel Aufmerksamkeit im Vorfeld erntete LG mit dem V30, dem Android-Flaggschiff aus der V-Serie. Die Highlights sind:

• fast randloses 6″ P-OLED 2:1 Fullvision-Display mit QHD+ Auflösung (2.880×1.440 Pixel, 538ppi) und Gorilla Glas 5
• wasser- und staubdicht gemäß Schutzklasse IP68
• 16 Megapixel Kamera (f/1.6 Blende) & 13 Megapixel Weitwinkel Kamera (f1,9) auf der Rückseite, 5 Megapixel Weitwinkel-Kamera auf der Vorderseite

V30 Android-Smartphone - Foto © LG
LG V30 – Foto © LG

• 4 GB RAM – 64 GB / 128 GB (beim V30+) Speicher – microSD-Slot (bis zu 2 TB)
• Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor
• 3.300 mAh Akku, drahtloses Laden
• 32-Bit HiFi Quad DAC Audio-Chip – eine Besonderheit bei einem Smartphone für Europa
• Klangoptimierung von B&O PLAY
• Abmessungen: 151.7 x 75.4 x 7.3 mm – Gewicht: 158 Gramm
• LTE
• WLAN 802.11 a/b,/g,/n,/ac
• Bluetooth 5.0 BLE, NFC
• USB Type-C 2.0
• Farben: Aurora Black, Cloud Silver, Moroccan Blue, Lavender Violet

Wird so im Laufe des Oktobers kommen, zu einem UVP von 899 Euro.

Sony Xperia XZ1 & XZ1 Compact

Von Sony gibt’s gleich zwei neue Android-Smartphones: XZ1 und XZ1 Compact. Im Detail lesen sich die beiden Boliden wie folgt:

Xperia XZ1

• Gehäuse aus einem Block Aluminium gefräst, wasserdicht
• 5.2″ Full HD Display mit HDR, 1.920×1.080 Pixel Auflösung, Gorilla Glass 5
• Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor
• 4 GB RAM, 64 GB Speicher, microSD-Slot
• USB-C Anschluss V3.1

Sony Xperia XZ1 - Foto © Sony
Sony Xperia XZ1 Smartphone – Foto © Sony

• 19 Megapixel Motion Eye Kamera, 13 Megapixel Frontkamera
• 2.700 mAh Akku
• Android 8.0 Oreo als Betriebssystem
• Abmessungen: 148×73,4×7,4 mm
• Gewicht: 155g
• Farben: Black, Warm Silver, Moonlit Blue und Venus Pink

Das Xperia XZ1 soll so im Oktober auf den Markt kommen. Zu einem UVP von 699 Euro.

Das Xperia XZ1 Compact ist der kleiner Bruder vom XZ1. Seine wichtigsten Eckdaten lesen sich so:

• wasserdichtes Gehäuse
• 4.6″ HD Display (1.280×720 Pixel)
• Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor
• 4 GB RAM, 32 GB Speicher, microSD-Slot
• USB-C Anschluss V2.0

Sony Xperia XZ1 Compact - Foto © Sony
Sony Xperia XZ1 Compact Smartphone – Foto © Sony

• 19 Megapixel Motion Eye Kamera, 13 Megapixel Frontkamera
• 2.700 mAh Akku
• Abmessungen: 129x64x9,3 mm
• Gewicht: 140g
• Android 8.0 Oreo als Betriebssystem
• Farben: Black, Snow Silver, Horizon Blue und Twilight Pink

Der UVP soll bei 599 Euro liegen.

Motorola Moto X4

Eine Besonderheit der Moto Android-Smartphones sind die Mods, mit denen man das Gerät erweitern, individualisieren kann. Beispielsweise mit einer 360-Grad-Kamera. So auch beim frisch vorgestellten Moto X4. Die Details lesen sich so:

• 5.2″ AMOLED Sisplay mit 1.920×1.080 Pixel Auflösung
• Qualcomm Snapdragon 630 Prozessor
• LTE
• Bluetooth 5.0, NFC
• WLAN 802.11 ac
• GPS-Empfänger, diverse Sensoren
• Dual-Kamera auf der Rückseite mit 12 + 8 Megeapixel

Motorola Moto X4 - Foto © Motorola
Motorola Moto X4 – Foto © Motorola

• 16 Megapixel Frontkamera
• 3 GB RAM, 32 GB Speicher, micro-SD Steckplatz
• Gehäuse aus Metall und Glas – gegen Staub und Wasser nach IP68 geschützt, Gorilla Glass auf beiden Seiten
• USB-C
• 3.000 mAh Akku
• direkte Integration von Amazon Alexa
• Farben: Schwarz, Blau

Das Moto X4 soll Ende September erhältlich sein. Zu einem UVP von 399 Euro.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...