Das neue iPhone wird präsentiert: Gerüchte & neue Bilder

Am 12. September soll es soweit sein: Apple präsentiert auf einer Keynote das neue iPhone und zwei Updates der vorhergehenden iPhone Generation. Alle Gerüchte rund um die fehlende Home-Taste und neue Bilder zum Jubiläums iPhone haben wir für euch in diesem Artikel zusammengetragen:

Laut einer Info des Wall Street Journals wird Tim Cook in rund 2 Wochen, 10 Jahre nach Steve Jobs, auf die Bühne treten und das „next big thing“ verkünden. Das Samsung Galaxy S8 hat dieses Jahr bereits vorgelegt – aktuelle Bilder veranschaulichen wie aussichtsreich Apple dagegen hält.

iPhone 8 Leak
Schon das finale Design des neuen iPhone? | Quelle: BG

Design

Viel wurde in den vergangenen Monaten über das neue iPhone Design diskutiert: Brandaktuelle Renderings zeigen ein Smartphone mit beinahe rahmenlosen Bildschirm. Dadurch ergibt sich gegenüber dem aktuellen iPhone 7 eine größere Bildschirmfläche, bei annähernd gleichbleibender Gerätegröße. Das OLED Display wird laut den Bildern an der oberen Kante nur durch eine kleine Fläche für den Lautsprecher unterbrochen. Links und rechts werden Updates zu Uhrzeit, Netzqualität, WLAN-Verbindung oder dem Akkuzustand angezeigt. An der rechten Gehäuseseite befindet sich der Powerbutton, der im Vergleich zu den Vorgängerversionen offensichtlich gewachsen ist.

Kein Home Button

Die spannendste Information der letzten Tage befindet sich jedoch an der Unterseite: Seit Beginn der iPhone Ära war der Home Button immer ein markantes Erkennungsmerkmal: Mit dem neuen iPhone soll es angeblich auch keinen virtuellen Home Button mehr geben. Stattdessen wird das Oberklassengerät mittels Gestensteuerung bedient. Dazu wird laut Gerüchteküche eine Leiste über eine Wischbewegung eingeblendet, welche die bisherigen Befehle der Home Taste übernimmt. Diese Information ist allerdings mit Vorsicht zu genießen, da noch vor 3 Tagen ein Video erschienen ist, das den virtuellen Button beinhaltet. Ich bin sehr gespannt wie die Home-Bedienung letztendlich umgesetzt wird.

Du willst beim neuen iPhone immer up to date bleiben?

Nutze gleich die unverbindliche Vorregistrierung und werde informiert sobald das neue iPhone erscheint:

Sicherheitsfunktion beim Gesichtsscan

Zahlreiche Mythen kursieren um die Entsperrung über das Gesicht: User berichten über Täuschungsmanöver, die dank eines Fotos die Sicherheitsfunktion aushebelten. Apple wirkt dem mit einem Tiefenscan entgegen, der das Gesicht im Raum vermisst. Dadurch ergeben sich neue Anwendungsfelder: Laut aktuellen Leaks kann das iPhone dann auch direkt am Tisch liegend entsperrt werden ohne, dass das Smartphone zum Gesicht geführt werden muss. Was hältst du davon? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Fazit

Es vergeht kein Tag an dem nicht zumindest ein neuer Leak zum nächsten iPhone publiziert wird. Vieles stellt sich als Eintagsfliege heraus, einige Gerüchte halten sich aber seit Wochen konstant und geben ein ungefähres Bild vom kommenden Apple Smartphone. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich fiebere dem 12. September entgegen! Spätestens dann wissen wir welche Informationen gezielt gestreut wurden und wo die Leaks richtig lagen. Lasse mich in den Kommentaren wissen wie du dazu stehst. Wenn du immer up to date bleiben willst, nutze doch gleich die unverbindliche Vorregistrierung im oberen Teil dieses Beitrags!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Martin

    Hi @Felix

    Die „Kleinere“ Variante des iPhones 8 / Plus hat mir Persönlich gut gefallen, da diese jetzt auch Kabellos Beladen werden kann.

    Was die „X“ Serie betrifft, so ist Apple in der Tat mal eine Innovation geglückt, und haben sich da mächtig ins Zeug gelegt.
    Aber leider sind zu dieser „X“ Serie die Preise sehr happig, und bleibt dadurch die Frage ob sich die Betreiber (A1) nicht lumpen lassen, und dieses Gerät mit einer ordentlichen Subvention bedenken, damit Kunden ein Interesse auf diese Serie bekommen und auch nehmen!?.
    Auch das die „X“ Serie keinen TouchID mehr hat, sondern auf FaceID (Gesichtserkennung).

    Aber sonst war das Event sehr Interessant und Informativ.

    PS: Habe auch schon in der Community einen Beitrag dazu hinterlassen, inklusive Vorbestellung Termin und Marktstart an die Händler.

    Liebe Grüße Martin (Rasputin56)

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Martin, vielen Dank für deine Einschätzung zur Keynote und den Facts rund um die neuen iPhones. Fand den Event auch sehr cool. Auf das Wireless Charging bin ich persönlich sehr gespannt. Die Preise wissen wir dann wohl erst Ende Oktober. LG & einen schönen Start in die neue Woche, Felix

  2. Martin

    Hi @Felix!

    Habe in der Gerüchteküche (Community) auch schon einiges an Informationen zu der Jubiläumsmischung kund getan.
    Heute ab 19:00 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit werden wir es genauer wissen.

    Ich werde mir dieses wohl nicht entgehen lassen!.

    Liebe Grüße Martin (Rasputin56)

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Martin, vielen Dank – habe ich natürlich gelesen! 🙂 Und was sagst du jetzt nach der Keynote? LG, Felix

Loading Facebook Comments ...