Xperia X compact: Sony stellt kompaktes Mittelklasse Smartphone vor

Viele Smartphone Hersteller nutzen die IFA in Berlin traditionell als Bühne für die Vorstellung ihrer neuen Geräte. So auch Sony: Der japanische Smartphone Pionier stellte gleich zwei Modelle vor. Das neue Oberklasse Smartphone Sony Xperia XZ und das kompakte Mittelklasse Smartphone Sony Xperia X compact. Das X compact ist ab nächster Woche bei A1 verfügbar und hat es bereits zu uns in die A1 Blog Redaktion geschafft. In einem ersten Hands On sehen wir uns das Wichtigste rund um das neue Xperia Smartphone an, den vollständigen Testbericht gibt es hier.

Sony Xperia X compact Test

So wie bei der Xperia Z Reihe wird die Xperia X Reihe also jetzt auch durch eine kompakte Version komplettiert: Die gesamte Reihe besteht also nun aus dem Sony Xperia X, dem Sony Xperia XA, dem Sony Xperia X Performance, dem neuen Sony Xperia XZ und dem ebenfalls neuen Sony Xperia X compact. Wer hier den Überblick behält, hat schon gewonnen ;).

Sieht man von der mitunter auftretenden Namensverwirrung ab, ist das Xperia X compact durchaus gut gelungen: Es ist tatsächlich deutlich kleiner als seine Namensvetter und passt somit in jede Hemd- oder Hosentasche. Das Display ist allerdings nur um eine Spur kleiner geworden: Anstatt 5 Zoll beim Xperia X und dem Xperia XA bekommen wir beim compact „nur“ 4,6 Zoll. Analog zu den Abmessungen wurde auch die Auflösung verringert. Das Xperia X compact bietet mit 720 x 1280 HD Auflösung, während es bei den anderen Modellen noch Full HD gab. Diese Tatsache macht in der alltäglichen Praxis eher wenig aus, Virtual Reality sollte man mit dem X compact aber lieber nicht probieren, denn dort zählt nur Auflösung.

Diese kleinen Defizite beim Display macht allerdings die sonstige Ausstattung wieder wett:

  • Im Xperia X compact steckt ein kräftiger Qualcomm Snapdragon 650 Prozessor, außerdem 3 GB RAM und 32 GB interner Speicher – damit muss sich das Smartphone bestimmt nicht gegen andere Konkurrenz aus der Mittelklasse verstecken
  • Die Kamera bietet 23 Megapixel samt Hybrid Autofokus und Dual LED Blitz. Aufnahmen in 4K sind allerdings nicht möglich.
  • Der Akku ist mit 2.700 mAh der bisher ausdauerndste der Xperia X Familie. Außerdem bringt das Xperia X compact mit einer adaptiven Ladetechnologie ein neues Feature für mehr Akkuleistung mit. Im Test werden wir herausfinden, was das genau bedeutet.

Xperia X compact

Ob das Xperia X compact hält, was es verspricht werden wir in Kürze im ausführlichen A1 Blog Test herausfinden. Das Xperia X compact ist übrigens exklusiv bei A1 ab sofort verfügbar! [Update]: Wir konnten das Sony Smartphone bereits testen, zum vollständigen Bericht geht es hier.

Xperia X compact vorbestellen

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. hafner erich

    eine Preisempfehlung sollte unbedingt gegeben werden

Loading Facebook Comments ...