Bud Spencer wie wir ihn nicht kannten!

Bud Spencer 2

Die meisten von uns kannten Bud Spencer als gemĂŒtlich wirkenden Zeitgenoßen mit schlagfertigen „Faustargumenten“, zurĂŒckhaltendender Mimik und genialen SprĂŒchen. Und wir liebten und verehrten ihn dafĂŒr. Aber Bud Spencer war so viel mehr. Zur Erinnerung findet ihr hier 17 unbekannte Fakten zum Mann, dem Schauspieler und der Legende – plus unseren TV Guide fĂŒr die FernsehprogrammĂ€nderungen in memoriam Bud Spencer!

Bud Spencers persönliche Seiten:

  1. Sein richtiger Name war Carlo Pedersoli.
  2. Bei seiner Geburt war er 6 kg schwer und 58 cm groß.
  3. Dank seines Talents und gutem GedĂ€chtnis konnte er in der Schule einige JahrgĂ€nge ĂŒberspringen.
  4. Neben Schauspielerei war seine grĂ¶ĂŸte Leidenschaft das Schwimmen. WĂ€hrend seiner Karriere hat er 11 mal Gold, 5 mal Silber und 2 mal Bronze bei Schwimmbewerben geholt. 1952 in Helsinki und 1956 in Melbourne war er im italienischen Olympiateam die Nr.1 im Wasser.
  5. Im Jahr 1950 hat den Rekord im 100 Meter Freistil verbessert, in dem er die Strecke in 59.6 Sekunden zurĂŒcklegte.
  6. 1954 wurde er mit S.S. Lazio italienischer Meister im Wasserpolo (Wasserball).
  7. 1957 musste er seine Schwimmerkarriere beenden, da er seit dem 14. Lebensjahr geraucht hatte und seine Vorliebe fĂŒr reichliches Essen seine LeistungsfĂ€higkeit einschrĂ€nkten.
  8. Obwohl er ein studierter Jurist war, hat er wÀhrend seines Lebens auch als Schauspieler, Holzhacker, AutoverkÀufer, Bauarbeiter und Musikkomponist gearbeitet.
  9. Er spielte exzellent Piano, Gitarre und Saxofon und hat MusikstĂŒcke fĂŒr die italienische SĂ€ngerin Rita Pavone komponiert.
  10. Sein erstes Filmengagement war die Rolle eines römischen Soldaten im Film Quo Vadis aus dem Jahre 1951.
  11. 1967 hat er seinen Namen auf Bud Spencer geĂ€ndert – angeblich aus zwei GrĂŒnden: Er hat gerne Budweiser getrunken und war ein großer Fan des amerikanischen Schauspielers Spencer Tracy.
  12. 2003 hat er eine Jazzbalade „Futtetenne“ veröffentlicht, die er selbst komponiert und gesungen hat.
  13. Zu seinen StĂ€rken gehörte auch auch sein Sprachtalent – Er hat fließend italienisch, englisch, französisch, portugiesisch und deutsch gesprochen.
  14. Unter anderem hat er sich wĂ€hrend seines Lebens auch unternehmerisch verwirklicht – Er hat die Fluggesellschaft „Mistral Air“, eine Fastfoodkette spezialisiert auf italienische SpezialitĂ€ten und eine Firma fĂŒr die Produktion von Kinderkleidung gegrĂŒndet.
  15. Er selbst absolvierte die Ausbildung zum Piloten fĂŒr Flugzeuge und Hubschrauber.
  16. Im Jahr 2005 hatte er fĂŒr Forza Italia als Regionalpolitiker kandidiert. Seine BegrĂŒndung war, dass er in seinem Leben bis auf BalletttĂ€nzer, Jockey und Politiker bereits alles andere probiert habe.
  17. Er war seit 1960 mit Maria Amato verheiratet und hatte mit ihr einen Sohn und zwei Töchter.

 

Fans bezeichnen Bud Spencer als Weltkulturerbe. Wer seine Lieblingsfilme mit der verstorbenen Filmikone erleben möchte, hat in den kommenden Tagen Gelegenheit dazu. Hier unser „A1 TV Guide“ mit den A1 TV SenderplĂ€tzen in SD und HD. Wir empfehlen unsere Zusatzoptionen A1 HD TV und SKY:


Mittwoch, 29.6.2016

Kabel eins (SD:8/HD:308)

  • „Die rechte und die linke Hand des Teufels“ (20.15 Uhr)
  • „Vier FĂ€uste fĂŒr ein Halleluja“ (22.30 Uhr)
  • „Zwei außer Rand und Band“ (1.05 Uhr)
  • „Freibeuter der Meere“ (3.30 Uhr)

ZDF (SD:19/HD:319)

  • Gott vergibt – Django nie! (00:50 Uhr)

Donnerstag, 30.06.2016

Kabel eins (SD:8/HD:308)

  • „Zwei Asse trumpfen auf“ (20.15 Uhr)
  • „Die rechte und die linke Hand des Teufels“ (22.20 Uhr)
  • „Das Bud Spencer Spezial“ (0.35 Uhr)
  • „Vier FĂ€uste fĂŒr ein Halleluja“ (1.50 Uhr)
  • „Zwei Asse trumpfen auf“ (3.50 Uhr)

Freitag, 01.07.2016

Das Erste (SD:18/HD:318)

  • Sie verkaufen den Tod (00:10 Uhr & 03:20 Uhr)

Sky Comedy (814)

  • Die letzte Rechnung zahlst du selbst (10:10 Uhr)

Samstag, 02.07.2016

ORF Eins (SD:1/HD:301)

  • Vier FĂ€uste gegen Rio (15:55 Uhr)

Sonntag, 03.07.2016

ORF Eins (SD:1/HD:301)

  • Banana Joe (17:25 Uhr)

Sky Nostalgie (816)

  • Plattfuß in Afrika (18:35 Uhr)
  • Buddy haut den Lukas (20:15 Uhr)

Schlagfertige TrauerbewĂ€ltigung wĂŒnscht euch

Philipp

FĂŒr dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...