Voice Plus: A1 startet VoLTE und VoWIFI für alle

In Lokalen, Kellern oder oft auch zu Hause ist es immer noch ein recht weit verbreitetes Phänomen: Kein Netzempfang. Bisher konnten wir dem nur durch den Aufbau weiterer Sendestationen entgegen wirken. Keine Sorge: Wir bauen natürlich auch in Zukunft unser Netz weiter aus. Mit Voice Plus – also VoLTE und VoWIFI – kommen ab sofort zwei neue leistungsstarke Netzstandards hinzu. Sie sorgen dafür, dass man so gut wie überall erreichbar ist.

Was ist VoLTE

VoLTE (= Voice over LTE) wurde bereits im November 2015 im A1 Netz aktiviert. Damit wird Telefonie via LTE möglich, was zu einer besseren Sprachqualität, einem schnelleren Rufaufbau und einer unterbrechungsfreien Datenverbindung während des Anrufs führt. Man könnte auch sagen: Mit LTE schalten wir bei Sprachtelefonie den Turbo ein. Außerdem erreichen wir durch die mit LTE verwendeten Frequenzen eine bessere Versorgung in Gebäuden, da sich die Wellen in der 800 MHz Frequenz günstiger ausbreiten.

VoLTE Galaxy S7
Vielleicht ist es dem einen oder anderen schon aufgefallen: Der VoLTE Schalter am Smartphone (hier am Galaxy S7)

Im November 2015 war VoLTE nur mit dem Sony Xperia Z5/Xperia Z5 compact und dem Samsung Galaxy S5 in Kombination mit dem A1 Go! Premium Tarif möglich. Mittlerweile haben wir die Nutzung auf 13 Geräte erweitert, mit Ende des Jahres werden es voraussichtlich über 20 Geräte sein. Hier die Liste:

A1 Go! Premium ist auch nicht mehr zwingend notwendig, in den kommenden Wochen funktioniert VoLTE auch mit jedem A1 Go!, A1 Basic oder A1 Go! Xcite Tarif. Es gibt allerdings zwei Voraussetzungen: VoLTE funktioniert nur mit Geräten, die bei A1 gekauft wurden und somit über eine A1 customized Software verfügen. Bei frei gekauften Geräten – die Ausnahme ist hier das iPhone – funktioniert VoLTE nicht. Wer eine A1 Zusatz SIM, Multiring oder ein A1 Musik Freizeichen nutzt, kann VoLTE leider nicht nutzen, eine Lösung dafür wird es bis auf weiteres nicht geben.

Zeit für ein neues Handy: Bei A1 gibt es viele Top Smartphones um 0 Euro

Was ist VoWiFi

Mit VoWiFi (= Voice over WiFi oder auch WIFI Calling genannt) wird das WLAN Netz zum Mobilfunknetz: In jedem österreichischen WLAN Netz können Anrufe empfangen und abgesetzt werden. In einem Lokal beispielsweise, wo es zwar kein Mobilfunknetz, dafür aber WLAN gibt, sind also ab sofort Anrufe möglich. Die Technologie steht bei uns noch am Anfang, es gibt noch ein paar Voraussetzungen für VoWIFI, die berücksichtigt werden müssen. Wir arbeiten allerdings sehr hart daran, die Nutzung von VoWIFI so vielen Kunden wie möglich zugänglich zu machen.

Voraussetzungen

vowifi2-2
So sieht es aus, wenn ein VoWiFi Anruf abgesetzt wird

Da wäre zunächst einmal das richtige Smartphone: Zum Start funktioniert VoWIFI nur mit dem Microsoft Lumia 950 und dem Samsung Galaxy S6. Die Geräte müssen von A1 stammen, also über eine A1 customized Software verfügen. Das dafür notwendige Software Update kommt in den nächsten Wochen – sobald es da ist, macht sich das via Pop-Up am Smartphone bemerkbar. Das Handy nutzt dann für einen Sprachanruf folgende Technologien in absteigender Reihenfolge:

4G – 3G – 2G – WIFI

Aktuell funktioniert das Handover zwischen den Trägern noch nicht ganz unterbrechungsfrei. Mit Handover meinen wir das reibungslose Umschalten zwischen den einzelnen Netzen. Zwischen 2G/3G/4G funktioniert das schon seit Einführung der jeweiligen Technologien ohne Einschränkungen. Bei VoWIFI verhält es sich etwas anders: Beim Start wird unterbrechungsfreies Telefonieren nur zwischen 4G (VoLTE) und WIFI funktionieren. Würde von WIFI auf 3G oder 2G geschalten werden, wird der Anruf unterbrochen. Wir arbeiten daran, ein unterbrechnungsfreies Telefonieren über WLAN bis spätestens 2018 zur Verfügung zu stellen.

Hast du Fragen zur Verfügbarkeit, der Technologie hinter Voice Plus oder andere Anmerkungen dazu? Lass es uns einfach hier via Kommentar oder in der A1 Community wissen – wir freuen uns auf deine Meinung!

[Update 15.07.2016] Leider wird sich die Freischaltung von VoWIFI für das Lumia 950 und das Galaxy S6 noch etwas verzögern – bis es auf beiden Smartphones einwandfrei läuft, wird es voraussichtlich noch bis Mitte August dauern. Am A1 Blog halten wir euch auf dem Laufenden!

[Update 12.10.2016] Derzeit läuft VoWIFI mit dem Lumia 950 und dem Sony Xperia X compact. Mit allen anderen Smartphones derzeit leider noch nicht, das Samsung Galaxy S6 wird wahrscheinlich mit Jänner 2017 folgen.

[Update 22.02.2017] Ab heute unterstützt das Samsung Galaxy S7 & Galaxy S7 edge VoWIFI. Voraussetzung dazu ist ein Gerät von A1.

[Update 28.03.2017] Ab heute funktioniert Voice Plus mit allen iPhones ab iPhone 6 aufwärts (inkl. iPhone SE).

[Update 04.07.2017] Ab heute funktioniert VoLTE und VoWIFI mit dem Huawei P10.

[Update 14.11.2017] VoLTE und VoWIFI funktionieren bereits mit folgenden Geräten: Samsung Galaxy Note 8, Samsung Galaxy S8/S8+, Huawei Mate 10 Pro, Huawei P10 Lite, iPhone 8/8 Plus, iPhone X.

[Update 25.01.2018] VoLTE und VoWIFI funktionieren seit kurzem auch mit dem HTC U11 und HTC U11 Life. Gleich ausprobieren!

[Update 16.03.2018] VoLTE und VoWIFI funktionieren gleich von Anfang an mit dem neuen Samsung Galaxy S9 / S9+. Schon getestet?

[Update 09.04.2018] VoLTE und VoWIFI funktionieren gleich von Beginn an mit der neuen Huawei P-Serie: Huawei P20 Pro, Huawei P20 und Huawei P20 Lite. Gleich probieren!

[Update 16.04.2018] Auch beim Samsung Galaxy A8 funktionieren VoLTE und VoWIFI gleich von Beginn an.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Fritz

    Sorry, hab übersehen, dass Xcite nur für unter 26 gilt. 😉
    Daher: geht es mit den A1 Easy-SIM Tarifen? Z.B. Easy-SIM S

    Danke

  2. Fritz

    Nachtrag: funktioniert es mit A1 Easy-SIM Xcite 24GB um EUR 19,90/Monat?
    Danke

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Fritz, A1 Voice Plus (also VoLTE und VoWifi) funktioniert nicht mit B.free – mit A1 Easy-SIM Xcite funktioniert es. lg Wolfgang

  3. Fritz

    Hallo,
    funktioniert WiFi Calling auch bei den Wertkarten-Tarifen von A1?
    Bzw. was ist der „kleinste“ Tarif, wo es funktioniert?

    Danke

  4. Reinhard Pux

    Also das ist eine gute Nachricht das auch das > Nokia 7 plus < unterstütz wird!
    Ich kann’s kaum erwarten.

  5. Wolfgang Höbart

    Hallo, wird das neue Nokia 7 Plus auch unterstützt?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Wolfgang, ist geplant und sollte auch nicht mehr lange dauern. lg Wolfgang

  6. bianfre

    eine frage: verbraucht das auch mehr internet oder irr ich mich da?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo bianfre, VoLTE verbraucht kein Datenguthaben. lg Wolfgang

  7. Franz

    Hallo Felix, vielen Dank für die Rückmeldung. Die Aussage kann so nicht stimmen, mein Huawei Mate 10 Pro wurde nicht von A1 bezogen, VoLTE und VoWIFI sind aber trotzdem möglich. LG Franz

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Franz, ich vermute du meinst die Softwareeinstellungen von Android/Huawei. Technisch ist VoLTE aber leider nur mit einem Gerät mit A1 customized Software möglich. LG, Felix

  8. Franz

    Hallo,

    würde gerne ein Google Pixel 2 XL anschaffen. Vorab würde mich interessieren, ob bei diesem Gerät VoLTE und VoWIFI möglich sind. Gibt es dazu Erfahrungen / Aussagen?

    Danke
    LG Franz

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Franz, Android-Geräte müssen direkt von A1 bezogen werden damit sie mit VoLTE und VoWIFI zusammenarbeiten. Das Google Pixel 2 XL führen wir aktuell nicht im Sortiment. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir es kommunizieren. LG & einen angenehmen Dienstag, Felix

  9. Christoph

    Hallo!

    Ich bin der A1 Superadmin und nein, es gibt keine Option im Network Admin (Business Admin Cockpit), bei dem es deaktiviert sein sollte. Lt business hotline gibts ja VoLTE nur in USA u nicht in Österreich/Europa. Dh die Hotline kann mir hier nicht weiterhelfen, aber hier hab ich ja gelesen, dass seit 1 Jahr VoLTE bei den iPhones mit A1 Netz in Ödterreich klappen sollte. Nur VoWiFi geht, da seh ich auch das Providerlogo A1 WiFi beim iPhone oben. Wie würde das bei VoLTE aussehen?

    Danke
    Lg christoph

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Christoph, natürlich funktioniert VoLTE auch schon in Österreich und auch schon bei A1. VoLTE wird dir auf deinem Handy folgendermaßen angezeigt –> http://bit.ly/2IU2OxP Diese Technologie hat aber gewisse Ausschlusskriterien. Melde dich bitte bei uns über den A1 Chat unter A1.net/Chat, damit wir uns das genauer ansehen können. ^Frederic

  10. Christoph

    Hallo!

    Bei unsren iPhones in der Firma wurde mit dem neuen A1 Tarif die Voice Plus Funktion aktiviert (A1 Enterprise Mobile 300), und bei den iPhones war bei Einstellungen – Mobiles Netz – Datenoptionen – LTE aktivieren – Sprache und Daten aktiviert, jedoch bekamen viele meiner Kollegen immer bei SMS im LTE Netz nicht zugestellt als Fehlermeldung, obwohl sie zugestellt wurden (iPhone 6, 6s, 7, 7 plus, 8, SE). Daraufhin sagte die A1 Business Hotline, dass VoLTE zur Zeit nur in USA, nicht aber Europa funktioniert u sms wie Sprache behandelt wird und deswegen die Fehlermeldung erscheint, nach dem Umschalten von LTE auf Nur Daten klappen die SMS wieder. VoWiFi klappt auch, wenn man auch ab und zu niemanden versteht trotz vollem WLAN Empfang (A1 WiFi Symbol links beim iPhone oben in der Statusleiste), jetzt hab ich aber öfter u hier gelesen, VoLTE müsste eigentlich bei allen iPhones ab 6 seit 1 Jahr funktionieren. Wer hat jetzt Recht, die Businesd Hotline oder sie?

    Danke
    Lg Christoph

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Christoph, wende dich bitte an unser Business Team unter 0800 664 444. Wir haben auf Enterprise Verträge keine Einsicht da es auch durch Einstellungen vom Firmenadminsitrator gesperrt sein kann. LG Lis

  11. Rs

    Sorry es ist das S8, Nein die beiden anderen Geräte haben eine eigene SIM.
    Meine SIM Karte ist 4 Jahre alt.. kann es daran liegen?

    • A1 Blog Redaktion

      Robert, beginnt die Nummer deiner SIM Karte mit A56xxx? Probiere sonst bitte ob es mit einer der beiden anderen Karten im S8 klappt. LG, Felix

  12. Rs

    Ja hab extra nochmals geprüft… ich hab das S8 edge falls das eine Rolle spielt. SgR

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Robert, ein S8 edge gibt es nicht. Meinst du das S8+? Aber auch hier sollte VoWIFI ohne Probleme funktionieren. Nutzt du beim Test die selbe SIM Karte im S8 und in den beiden A5s? LG, Felix

  13. Rs

    Hallo, ich hab das Samsung Galaxy S8 edge leider funktioniert das VoWIFI nicht, könnt ihr mir bitte einen Tipp geben an was es liegen kann, hab in der Firma noch 2 Samsung A5, bei diesen Geräten funktioniert VoWIFI perfekt. LG R

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Robert, entsprichst dein Gerät allen oben angegebenen Anforderungen? Sprich ist dein S8 von A1 gekauft, hast du kein Multiring aktiviert etc.? LG & einen angenehmen Dienstag, Felix

  14. Lauser2000

    Hallo

    Funkioniert Voice Plus auch im Ausland. Also sowohl Volte und vowifi ?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Lauser2000. Eher nicht, da die Portkonfigurationen der ausländischen Anbieter nicht dieselben sind. LG Abdullah

  15. Emil

    Ich konnte im ersten Jahr meines Vertrages VoLTE nützen, danach habe ich eine Zusatz SIM bestellt und es wurde deaktiviert. Also ich vermisse es gar nicht, die Qualität der Telefonate war großteils schlechter als 3G, einziger Vorteil war eine halbe Sekunde schnellerer Rufaufbau. Darauf kommt es echt nicht an.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Emil, vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Ich sehe das etwas anders: Gerade der Rufaufbau ist um einiges schneller. Ich hatte für ein paar Monate ein Galaxy A3 (2017) – da hat es immer Ewigkeiten gedauert, bis von 4G auf 3G umgeschalten wurde und der Ruf aufgebaut wurde. Derzeit verwende ich ein Galaxy S7, da funktioniert der Rufaufbau dankt VoLTE blitzschnell. Mit welchem Smartphone hast du VoLTE genutzt? lg Wolfgang

  16. Christian

    Ich hab noch eine Zusatzfrage zu:

    A1 Blog Redaktion03.02.2018 um 16:39
    Hallo Florian, wenn du in einem öffentlichen Netzwerk bist, oder dem eines anderen Anbieters dürfen die Ports 500 und 4500 nicht geblockt sein damit VoWifi funktioniert. Lg Kornelia

    Sind die genannten Ports 500 und 4500 UDP oder TCP und müssen sie incoming (in das WLan rein) oder oitgoing (aus dem WLan raus) freigeschaltet sein

    lg.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Christian , Die Ports 500 und 4500 sind UDP und incoming. Liebe Grüße Babsi

  17. Nat Flenders

    Hi,

    wird das neue Samsung Galaxy A8 und die neuen Nokia(s) 6, 7 Plus und 8 Sirocco auch unterstützt?

    lg

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Nat, hab mich jetzt für dich erkundigt: Das Samsung Galaxy A8 unterstützt bereits Voice Plus. Die genannten Nokia Geräte führen wir leider nicht im A1 Portfolio, daher ist Voice Plus technisch leider nicht möglich. LG & einen angenehmen Montag, Felix

  18. fabian

    A1 Zusatz Sim schließt nur VoLTE aus nicht jedoch WifiCalling oder?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Fabian, Voice Plus funktioniert mit Zusatz SIM leider nicht. LG, Felix

  19. Marc

    Schließe mich der Frage von Max an, jedoch würde mich das P20 Lite interessieren..
    Danke für eine kurze Info dazu.

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Marc, auch beim P20 Lite klappt bereits Voice Plus. LG, Felix

  20. Max

    Funktioniert Voice Plus bereits mit dem Huawei P20 Pro?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Max, hab für dich nachgefragt: Das P20 Pro funktioniert bereits mit Voice Plus (VoLTE und VoWIFI), genauso wie auch beim P20 und P20 Lite. LG & viel Spaß beim ausprobieren, Felix

  21. Jürgen

    Wann werden die Funktionen auf dem Samsung Note 8 verfügbar sein?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Jürgen, Voice Plus klappt bereits seit dem Herbst 2017 mit dem Note 8. LG, Felix

  22. Davor

    Wird es möglich sein über mein OnePlus 5T VoLTE in naher Zukunft auch zu nutzen?

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Davor, aus technischen Gründen muss dein Android-Gerät von A1 bezogen werden. Da wir das OnePlus nicht im Portfolio haben, gibt es aktuell leider keine Möglichkeit für VoLTE. Sollte sich daran etwas ändern, werden wir es hier am A1 Blog kommunizieren. LG & einen schönen Montag, Felix

  23. Sepp

    Ja, ich habe auf meinem Smartphone schon IP-Telefonie mit meiner Festnetznummer.
    Das ist aber noch nicht von der A1 realisierbar gewesen! Soll das doch noch kommen?

  24. Florian

    Welche Ports müssen auf einer Firewall freigeschaltet sein, damit WifiCalling funktioniert?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Florian, wenn du in einem öffentlichen Netzwerk bist, oder dem eines anderen Anbieters dürfen die Ports 500 und 4500 nicht geblockt sein damit VoWifi funktioniert. Lg Kornelia

  25. Christian Aigner

    Warum schaffen es Privatpersonen, welche Custom Roms für Android „entwickeln“, Wifi-Calling/VoLTE zu integrieren, A1 allerdings nicht?

    Das man VoLTE/WifiCalling nur mit den paar Smartphones mit A1-Branding nutzen kann, ist schon ziemlich dreist.
    Das A1 bzw RBM nichtmal anbietet, natürlich gegen eine Gebühr, Wifi Calling bzw VoLTE für andere Geräte freizuschalten, verstehe ich allerdings nicht.

    Android ist Open Source, dort soll es bei A1 angeblich nicht funktionieren, bei Closed Source wie Apple funktioniert es scheinbar ganz ohne A1 Branding.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Christian! Danke für das Feedback, ich leite es weiter. lg Mina

  26. Patrick

    Warum funktioniert VoWIFI laut Apple mit einem iPhone 5c oder neuer, laut A1 ist aber ein iPhone 6 oder neuer notwendig?
    Und gibt es eine Aussicht, dass VoWIFI in absehbarer Zukunft auch mit dem iPhone 5s funktioniert?

    Nach welchen Kriterien entscheidet die Software, wann die 2G Verbindung schlecht genug ist, dass sie auf VoWIFI umschalten soll, oder muss der Mobilfunkempfang völlig auf Null sein, damit auf VoWIFI umgeschalten wird? Es ist nämlich äußerst ärgerlich, wenn man während einem Telefonat ständig Ausfälle und Störgeräusche hört, weil der Mobilfunkempfang äußerst dünn ist, man aber weiß, dass es für solche Zwecke eigentlich VoWIFI gäbe, das Telefon sich aber entscheidet, doch im schlechteren Mobilfunknetz zu verbleiben.

    LG
    Patrick

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Patrick, VoWIFI gibt es aufgrund der individuellen Software Spezifikationen tatsächlich erst ab dem iPhone 6 bei A1, auch wenn es technisch vielleicht bei einem früheren Modell auch möglich wäre. Auch wenn ich es nicht 100% weiß, wird es eine Erweiterung auf das iPhone 5c wohl nicht geben. ^Frederic

  27. Sepp

    Das ist aber viel Aufwand für ein wenig mehr Qualität, wenn man noch dazu die Einschränkung bezüglich Endgerät bedenkt. Warum bietet die A1 für die Kunden ohne modifizierbares Endgerät nicht IP-Telefonie an? Das ist eine ausgereifte Technik!

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Sepp, in Zukunft wird es bestimmt in diese Richtung gehen – beim Festnetz haben wir bereits auf All IP umgestellt. lg Wolfgang

  28. Sepp

    A1 Blog Redaktion19.12.2017 um 08:32

    Hallo Sepp, die Gründe dafür kann ich dir leider nicht ausreichend erklären. Ich werde aber sehen, dass ich Infos dazu bekomme und melde mich wieder! lg Wolfgang

  29. sklensky

    ich hatte ein Samsung a5 und note 8. auf beiden Handys von a1 war dir Option VOWifi in den netzwerkeinstellungen nicht aktivierbar??
    werde mir das huawai mate 10 pro zulegen,falls es dort wieder nicht funktioniert schicke ich das Handy wieder retour !

    lg.wolfgang

  30. Lukas

    Hallo ich habe das Huawei P9 und ein Sony Xperia XA1 Ultra wird da auch bald VOWifi und VoLte verfügbar sein

  31. Martin

    Hallo, ich habe ein Huawei Mate 9 mit Android 8.
    Wann kann ich wifi calling nutzen?
    Weil zu Hause habe ich „im besten Netz Österreichs“ keinen Empfang…
    LG Martin

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Martin, wir arbeiten daran unser Angebot ständig zu erweitern, aber wir haben derzeit leider keine Info ob und wann Wifi Calling auch mit Huawei Handys möglich sein wird. Sollte es soweit sein informieren wir unsere Kunden sicher darüber. Lg Kornelia

  32. Herbert

    [..]Smartphone direkt von A1 zu beziehen, da Voice Plus technisch mit offenen Geräten derzeit nicht möglich ist[..]

    D.h. wenn du schnell und sicher fahren willst kaufe dein Auto bei der ASFINAG sonst benutze die Bundesstrasse.

    Ein Tarif aber unterschiedliche Leistung, nicht wirklich das, was ich wollte!

    LG

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Herbert, was meinst du mit „ein Tarif aber unterschiedliche Leistung“? Der Tarif ist nur ein Bestandteil der Voraussetzungen. Mit Ausnahme von iPhones ist es, Stand jetzt, technisch leider noch nicht möglich. Sollte sich hier etwas tun, werden wir es aber kommunizieren. LG & einen guten Rutsch, Felix

  33. Sepp

    Das ist aber viel Aufwand für ein wenig mehr Qualität, wenn man noch dazu die Einschränkung bezüglich Endgerät bedenkt. Warum bietet die A1 für die Kunden ohne modifizierbares Endgerät nicht IP-Telefonie an? Das ist eine ausgereifte Technik!

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Sepp, die Gründe dafür kann ich dir leider nicht ausreichend erklären. Ich werde aber sehen, dass ich Infos dazu bekomme und melde mich wieder! lg Wolfgang

  34. Sepp

    Welche Vorteile hat die Lösung von A1 zur herkömmlichen Telefonie über IP?

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Sepp, A1 Voice Plus bringt vor allem eine deutliche Steigerung der Gesprächsqualität und extrem kurze Wartezeiten beim Rufaufbau! lg Wolfgang

  35. Bernhard

    Hallo funktioniert VoWIFI mit allen Tarifen. Ich habe nämlich noch den Tarif A1 Smart 1.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Bernhard, A1 Voice Plus funktioniert nur mit unseren A1 Go! Tarifen. lg Wolfgang

  36. Alfred

    wo bekomme ich für mein Huawei P 10 Lite eine A1 costomized Software her, damit ich auch Wifi colling nutzen kann.

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Alfred, dazu kann ich dir leider keinen Tipp geben. Die beste Variante ist immer noch das Smartphone direkt von A1 zu beziehen, da Voice Plus technisch mit offenen Geräten derzeit nicht möglich ist. LG & einen angenehmen Dienstag, Felix

  37. Markus

    Hallo,

    wann funktioniert es denn endlich mit Zusatz-SIMs?

    Gruß
    Markus

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Markus, aus technischen Gründen ist es leider noch nicht möglich. Sobald sich etwas tut, werden wir es über unsere Kanäle kommunizieren. LG & einen angenehmen Montag, Felix

  38. Wolfgang

    @Felix:
    Sorry, hab ich vorher vergessen zu erwähnen: In den Einstellungen ist Wifi Calling natürlich aktiviert.

    lg
    wolfgang

  39. Wolfgang

    Hallo,

    seit einigen Tagen oder Wochen funktioniert bei meinem iPhone 6s VoWifi nicht mehr, ich bilde mir ein seit dem Update auf iOS11.1.

    Gibts da ein generelles Problem oder hab das nur ich?

    lg
    wolfgang

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Wolfgang, Apple setzt das mit jedem Update leider wieder zurück. Aktiviere es bitte wieder manuell in den Einstellungen – dann sollte es klappen. LG, Felix

  40. kurt

    Hallo liebe Leute,
    wann wird es soweit sein, dass auch freie Geräte mit VoLTE & VoWifi einwandfrei funktionieren?

    Habe das Huawei P10 auf dem es grundsätzlich zu funktionieren scheint, nur fliege ich bei jedem VoLTE bzw. Wifi call spätestens nach 15min. und ein paar Sekunden raus 🙁

    lg,
    Kurt

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Kurt, aus technischen Gründen ist Voice Plus bei freien Geräte aktuell nur beim iPhone möglich. Verstehe aber gut, dass der Wunsch da ist und gebe dein Feedback daher gerne weiter. Sollte ich von einer Entwicklung hören, werde ich es hier kommunizieren. 🙂 LG & einen angenehmen Nachmittag, Felix

  41. sklensky

    hab vor mir das note 8 bei a1 zu kaufen,kommt dann das update automatisch für voice over wifi
    oder soll ich aufs galaxy s8+ gehen.
    wird dieses unterstützt ? ??
    lg.sklensky

    • A1 Blog Redaktion

      Hi sklensky, habe die Liste gerade eben aktualisiert. Voice Plus funktioniert bereits mit Note 8 und S8+. Du hast also die Qual der Wahl. 🙂 Viel Freude mit deinem neuen Samsung Smartphone. LG, Felix

  42. sklensky

    Samsung galaxy note 8 funktioniert hier das voice over wifi ??

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo sklensky, derzeit noch nicht. lg Wolfgang

  43. Gerald

    Hallo Andreas! Müssen für die Nutzung von VoWiFi ALLE Geräte immer von A1 stammen – also über eine A1 customized Software verfügen, oder funktionieren auch „offene Geräte“? Beim iPhone ist es ja offenbar nicht so.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Gerald, das hast du schon richtig erkannt: Aktuell klappt es nur beim iPhone mit offenen Geräten. Alle anderen Smartphones müssen von A1 bezogen werden. Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden. LG, Felix

  44. Andreas

    Kann man zukünftig damit rechnen, dass VoicePlus auch für Multi Sim Besitzer freigeschalten wird?

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Andreas, das ist technisch leider nicht so ohne weiteres möglich – kann dir daher leider nicht sagen, ob Voice Plus für Multi Sim kommt. lg Wolfgang

  45. Chris

    Habe seit Juli ein freies iPhone SE für WiFi Calling in Verwendung. Habe im Haus so gut wie keinen Empfang. Mit WiFi Calling bin eigentlich sehr zufrieden, funktioniert sehr gut.
    Seit ein paar Tagen habe ich aber immer wieder das Problem, dass sich WiFi Calling nicht mehr automatisch verbindet. Wenn ich das Handy komplett ausschalte und wieder ein verbindet es sich wieder sofort.
    Wo könnte hier das Problem liegen?
    FG Chris

  46. Dieter

    Hallo Frederic,

    leider ist der Chat offline. Laut dem A1 Blog sind die Telefone (Xperia Z5, Xperia Z5 Compact) dafür geeignet und es sollte funktionieren. Jedoch kann es nicht eingeschalten werden! (denke es fehlt ein Software-Update eurerseits, denn beide Geräte melden auf den neuesten Stand zu sein > keine Updates zur Verfügung)

    Diese Frage konnte die Serviceline auch nach mehrmaligen Kontakt nicht beantworten; deswegen hier der Eintrag. Selbst gab es Mitarbeiter die VoWifi selbst nicht kannten und nachlesen mussten.

    Daher bitte ich sie dies zu kontrollieren, Ihre Liste der kompatiblen Geräte richtig zu stellen oder die Updates frei zu geben, danke. Gerne können sie mich per email oder Telefon kontaktieren.

    LG Dieter

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Dieter, damit wir die genaue Fehlerquelle herausfinden können, wende dich bitte so wie oben von Frederic bereits gebeten, direkt an unsere Kollegen im A1 Chat oder per privater Nachricht an unsere A1 Facebook Seite. Unsere Kollegen im Chat sind aktuell sehr gefragt, du erreichst diese grundsätzlich Wochentags bis 22 Uhr und SA und SO bis 20 Uhr: http://www.A1.net/chat Danke und lg, Petra

  47. Dieter

    Hallo,

    leider funktioniert das Sony Z5 und Sony Z5 Compact immer noch nicht mit VoWifi. Wenn ich jedoch ihre Liste lese sollte es klappen. Beide Geräte wurden bei A1 gekauft. Tarif ist tauglich. Bitte um weitere Hilfe! Oder Richtigstellung.

    VoWifi wird dringend aus 0-Empfang zu Hause (bereits bekannt) benötigt.

    Danke.

    LG Dieter

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Dieter 0, unser A1 Blog ist kein Service Kanal. Bitte wende dich an unsere Kollegen vom A1 Chat unter A1.net/Chat damit wir uns um dein Anliegen kümmern können. LG Frederic

  48. VoWiFi

    seit ich iOS 11 am iPhone 7 installiert habe, erscheint der „WiFi“ Schriftzug nicht mehr neben den Empfangsbalken. Wie kann ich prüfen ob WiFi Calling beim iPhone jetzt noch funktioniert? Vorm Update lief es problemlos.

    • A1 Blog Redaktion

      Hi, beim iPhone musst du Voice Plus manuell aktivieren. Es kann sein, dass er es nach dem Update zurückgesetzt hat. Schau bitte in den Einstellungen ob du es aktiviert hast. LG, Felix

  49. Robert

    Mein Galaxy S7 Edge hat bereits hervorragend mit WIFI CALLING funktioniert, leider hab ich jetzt das Problem, dass ausgehende Anrufe zwar verbinden (es läutet beim anderen Teilnehmer), aber ich höre nix und der andere TLN. hört auch nichts. Umgekehrt funktioniert es aber reibungslos.

    Gibt es eine Lösung, die ich selber machen kann (Router?) oder hat das mit dem „Beta“-Zustand zu tun?

    Vielen Dank
    Robert

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Robert, hast du in letzter Zeit etwas verändert, Apps installiert oder ein Software Update durchgeführt? Wenn du das alles ausschließen kannst, schreib uns bitte deine IMEI in einer privaten Nachricht auf Facebook (bitte nochmal kurz mit deinem Anliegen dazu) dann können wir uns das genauer ansehen: https://www.facebook.com/A1Fanpage LG, Felix

  50. Nat Flenders

    ist VoWIFI jetzt auch schon für das Galaxy A5 (2017) verfügbar? Hat ja nun offizielles Android 7 von A1.

    • A1 Blog Redaktion

      Hi Nat, wenn du die aktuelle Firmware hast, funktioniert VoWIFI beim A5 (2017) schon seit August. Selbes gilt auch für das A3 (2017) LG, Felix

Loading Facebook Comments ...