Mein A1 App mit neuen Funktionen

Die Mein A1 App erfreut sich unter A1 Kunden über große Beliebtheit: Sie wurde für iOS und Android bereits millionenfach heruntergeladen und installiert. Zumindest einmal monatlich nutzen etwa 420.000 Kunden die Mein A1 App, das macht beachtliche 3,7 Millionen Sitzungen im Monat. Damit ist sie die meistgenutzte App von A1. Ist ja auch kein Wunder: Mit der Mein A1 App hat man alles rund um seinen Vertrag und seinen Tarif immer in der Hosentasche mit dabei.

mein A1 App Entwicklung
Harte Arbeit: Das Team hinter der Entwicklung der Mein A1 App

Für uns Grund genug die App stetig weiter zu verbessern. Kann sich noch jemand an Sommer 2014 erinnern? – Damals gab es die wohl größten Änderungen in der App: Das Design wurde von Grund auf geändert, damit der häufigste Anwendungsfall – das Kontrollieren der Freieinheiten – gleich auf der ersten Seite ohne umständliches Herumklicken abrufbar ist. In den knapp zwei Jahren sind viele weitere Funktionen hinzugekommen, eine Übersicht zu den unterschiedlichen Versionen gibt es hier.

Im aktuellen Update wurde optisch wenig bis gar nichts geändert. Die Neuerungen stecken im Kleinen, was sie aber nicht weniger wichtig oder nützlich machen. Hier die Übersicht zu allen Änderungen im Detail:

Live Chat

Mein A1 App Chat

Neben den klassischen Servicekanälen via Telefon, E-Mail oder Fax bietet A1 auch Service via Facebook und im A1 Chat an. Dieser Kanal wird von unseren Kunden sehr gut angenommen und erfreut sich aufgrund seiner Schnelligkeit und dem individuellen Service sehr großer Beliebtheit. Der Chat steht ab sofort auch via App zur Verfügung, um ihn zu erreichen einfach im Menü unter Hilfe und Kontakt > A1 Chat navigieren.

Posteingang

mein A1 App Nachrichtencenter

Vermutlich wird man es auf den ersten Blick gar nicht erkennen: Die Mein A1 App beinhaltet einen neuen Posteingang, in dem Kunden in Zukunft für sie relevante Nachrichten von A1 erhalten können. Beispiel: Es gab im Wohnort einen Glasfaser Ausbau und wir informieren über neue mögliche Bandbreiten. Ist das der Fall, macht sich das durch ein grünes Kuvert Symbol rechts neben dem Menüsymbol mit einer rot eingerahmten Zahl bemerkbar.

A1 WLAN Manager

Mit der A1 WLAN Manager App optimiert man in wenigen unkomplizierten Schritten das drahtlose Netzwerk bei sich zu Hause. Das bringt vor allem eine höhere Stabilität der Verbindung, wovon eigentlich jedes drahtlose Netzwerk nur profitieren kann. Deswegen haben wir den A1 WLAN Manager in die Mein A1 App im Menü unter Einstellungen > A1 WLAN Manager integriert. Wer die App bisher nicht genutzt hat, sollte das jetzt schleunigst nachholen.

Die neuste Version der App steht für alle A1 und B.free Kunden ab sofort zum Download bzw. Update bereit (iOS/Android). Habt ihr Fragen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge zur Mein A1 App? – Nicht zögern, sondern einfach posten!

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Daniela

    Hallo, die App scheint einen Fehler zu haben. Ich würde gerne ein Roaming Paket bestellen und bekomme die Info dass ich keine Berechtigung habe…hat doch sonst auch immer geklappt…..

    Bitte um Info !
    LG Daniela

  2. Rainer G.

    Hallo,

    Habe auf meinem Handy schon jahrelang A1TV zur vollen Zufriedenheit genutzt. seit vorgestern wurde die App außer Funktion gesetzt und auf A1now.tv verwiesen. Leider geht seit dem nichts mehr. Nach 3tägiger Telofon und chatverkehr mit A1 und 3x einloggen geht immer noch nichts. komme locker hinein, Senderliste geht auf klicke das Programm an und es wird mir mitgeteilt Abspielen nicht möglich, da ich kein ABO hätte. Es wurde mir aber mitgeteilt, das A1TV Kunden auf A1now umsatteln können. Bin frustriert und werde meine A1 Vertäge bei nächster Gelegenheit kündigen. Hat schon jemand Erfahrung mit A1 now?

    mfg rainer

  3. Wolfgang Hammer

    Hi Jürgen, das müssen wir uns im Detail ansehen: Bitte wende dich via Facebook Support unter https://www.facebook.com/A1Fanpage/ an uns! Danke! lg Wolfgang

  4. DI Jürgen Winkler

    Leider funktioniert die App nicht mehr, auch nach Neuinstallation.
    Weder mit E-mail Adresse noch mit Autologin über A1 Rufnummer.

Loading Facebook Comments ...