Mehr Sicherheit: Das Security Patching vom BlackBerry PRIV

Mehr Sicherheit unter Android: Das Security Patching vom BlackBerry PRIV - Grafik © BlackBerry

Dass erhöhte Sicherheit beim BlackBerry PRIV Android-Smartphone nicht nur ein Versprechen ist, sondern auch im realen Leben eingehalten wird, das zeigt eine neue Grafik von BlackBerry. Da wirkt eindrucksvoll belegt, dass das PRIV Smartphone an der Spitze der Smartphones steht, die ohne Zeitverzögerung die Security Patches von Google umsetzen. Das ist nicht nur für Geschäftskunden relevant, sondern auch für private Nutzer.

Google veröffentlicht monatliche Android Security Bulletins. Darin enthalten ist eine Liste von Schwachstellen, die ein Risiko bedeuten können und die mit Patches behoben werden. Zur Reduktion des Risiko. Wie das in der Praxis umgesetzt wird, das zeigt die obige Tabelle. Jeder Tag Verzögerung bedeutet dabei, dass der Nutzer des Android-Smartphone – besonders im beruflichen Einsatz – dieser Gefahren ausgesetzt ist. Beispielsweise dem gefährlichen Stagefright, das im Juli letzten Jahres bekannt wurde.

Und da ist BlackBerry mit dem PRIV ein wahrer Musterschüler. Einer der Gründe, warum BlackBerry besonders im geschäftlichen Einsatz eine der Top-Empfehlungen ist.

via Inside BlackBerry

Gib deine Meinung ab:

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...

Das könnte dich auch interessieren: