Kontakte auf ein neues Handy übertragen – So einfach ist die Übertragung mit einer SD Karte

Wenn ihr euer neues Smartphone auspackt, ist die Freude groß. Wer möchte da nicht sofort mit seinen Freunden telefonieren? Doch nach wenigen Klicks stellt sich heraus: Die persönlichen Kontakte sind ja noch auf dem alten Handy gespeichert. Was nun?

Wie kann ich meine Kontakte unkompliziert übertragen?

Viele Hersteller bieten hilfreiche Apps an, welche die Übertragung für euch übernehmen. Noch einfacher funktioniert das Übertragen der Kontakte mit einer SD Karte. Voraussetzung ist, dass beide Handys eine entsprechenden SD Karte Slot besitzen. Hier zeige ich euch anhand von zwei Android Smartphones, wie ihr eure persönliche Kontakte mit wenigen Schritten überträgt. Für dieses Beispiel habe ich ein Samsung Galaxy S4 und ein Sony Z3 Compact gewählt. Bei anderen Smartphones funktioniert die Übertragung nach dem selben Prinzip.

1. Kontakte auf die Speicherkarte sichern

  • Zuerst legt ihr die SD Karte in euer altes Handy.
  • Anschließend startet ihr euer Handy und ruft eure Kontakte auf.

Kontakte vom Smartphone uebertragen

  • Dann aktiviert ihr die Options-Taste. Hier handelt es sich entweder um die Hardware-Taste mit drei waagrechte Linien übereinander oder das Symbol mit drei senkrechten Punkte rechts oben.
  • Nun wählt ihr Einstellungen und im nächsten Fenster Kontakte. 

Kontakte vom Smartphone uebertragen

  • Jetzt klickt ihr auf Kontakte importieren/exportieren.

Smartphone Kontakte uebertragen

  • Anschließend wählt ihr die Option Auf SD Karte exportieren, um die Kontakte auf die SD-Karte zu überspielen.

2. Kontakte auf das neue Handy importieren

  • Als nächstes legt ihr die SD Karte aus dem alten in das neue Handy ein. In meinem Beispiel ist es ein ein Sony Z3 Compact .
  • Nachdem ihr das Smartphone gestartet habt, ruft ihr eure Kontakte auf.

Smartphone Kontakte uebertragen

  • Klickt nun auf Optionen. In diesem Fall handelt es sich um das Symbol mit den drei Punkte im oberen Eck rechts neben der Lupe.

Handy Kontakte uebertragen

  • Anschließend klickt ihr auf Kontakte importieren und wählt die SD Karte aus.

Smartphone Kontake uebertragen

  • Abschließend müsst ihr nur noch die Datei mit dem Namen Kontakt.vcf auswählen und mit OK bestätigen.
  • Schon werden eure Kontakte importiert.

Kleiner Tipp von mir: Die Speicherkarte steckt ihr am besten zusätzlich mit einem Adapter an euren PC an, um die Kontakte.vcf Datei dort ebenfalls zu speichern. Dann hab Ihr die Kontakt immer als Back-Up gesichert und könnt sie jederzeit aufrufen, auch wenn ihr euer Handy einmal verlieren solltet.

Zeit für ein neues Handy: Zu Weihnachten gibt es viele Top Smartphones um 0 Euro

 

Falls die Übertragung nicht wie gewünscht funktioniert, komm am besten in einen A1 Shop in deiner Nähe. Unsere Kollegen übertragen die Daten gerne für euch auf euer neues Gerät.

Ich wünsche euch viel Spaß mit eurem neuen Handy,
euer Georg

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

  1. Franz W.

    Leider hat diese Option bei mir nicht funktioniert? Kann es sein, dass die Karte vielleicht irgendwie gesperrt ist? Bin derweil auf den kostenlosen Online PhoneManager von Apowersoft gekommen und habe meine Daten auf den PC laden koennen und anschliessend auf mein neues Handy. Lief sehr einfach und hat noch weitere Verwaltungsoption. Allerdings waere mir die Option per SD Karte auch sehr gelegen gekommen.

  2. Lydia

    Ich möchte von meinem A1-Handy (iPhone 7) von den Daten so viele möglich auf mein neues A1-Mini iPad 4 übertragen/kopieren. Wie kann ich dies machen? Geht das auch von Deutschland bzw vom europäischen Ausland aus? Bitte möglichst einfach erklären. Vielen Dank im Voraus.

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Lydia, du kannst das über die iCloud erledigen. Lade einfach alle gewünschten Daten hoch und wenn du dich am iPad anmeldest kannst du sie auch abrufen. Lg Kornelia

  3. Birgit

    Ich habe MEDION E5020 und ich möcht meine Daten auf ein SAMSUG Galaxy J3 übertragen es geht aber nich warum

    • A1 Blog Redaktion

      Hallo Birgit, gibt es eine Fehlermeldung oder ähnliches? lg Wolfgang

  4. Karl

    Hallo,
    ich habe ein einfaches altes Nokia C5 Handy, das nicht mehr funktioniert. Das Handy kann nicht mehr eingeschaltet werden. An die Telefondaten komme ich nicht mehr ran. Die SIM Karte ist vorhanden. Ich möchte die Daten wenn möglich auf ein Samsung J5 (2016) übertragen.
    Ist das noch möglich, obwohl das alte Handy nicht mehr geht? Wenn ja wie müsste ich das machen.

    • Esther Groth

      Hi Karl! Die Daten, die du auf deinem Telefon gespeichert hast, können wir nicht wieder herstellen. Alles was direkt auf der SIM-Karte gespeichert wurde, wie z.B. Kontakte, sind auch nach wie vor auf deiner SIM-Karte bei Nutzung mit einem anderen Handy für dich vorhanden. Wenn du eine neue SIM-Karte benötigst, kannst du deine SIM-Karte jederzeit online in deinem „Mein A1“-Bereich unter https://www.a1.net/mein-a1 wechseln oder du rufst das A1 Service Team unter 0800 664 100 an. Liebe Grüße, Esther

  5. Chiara

    Bei mir wurden nur 10 von 1oo Kontakten auf die sd karte exportiert :/

    • Felix Stoisser

      Hallo Chiara,
      bist du wie in der Anleitung angegeben, vorgegangen? Hast du auch alle Kontakte ausgewählt? Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du dich auch gerne bei unseren Super-Usern in der A1 Community melden: https://www.a1community.net/
      LG, Felix

  6. Elisabeth Mark

    Hi,
    herzlichen Dank für Ihre Hilfe! Es hat alles wunderbar geklappt. MfG

    • Felix Stoisser

      Hallo Elisabeth,
      super, das freut mich! 🙂
      LG & ein schönes Wochenende, Felix

  7. josef jung-frirdich

    Hallo ,

    Beschreibung ok, fehlt nur der Hinweise das das importieren bzw expotieren nur immer für ein Kontakt geht.

    D.h bei 160 Adressen sitzt man eine gute Zeit um sie alle zu expotieren.

    S4 Samsung

    Gruss

    • Felix Stoisser

      Hallo Josef,
      grundsätzlich solltest du mehrere/alle Kontakte auswählen können und dir dann eine Kontaktdatei ausgeben lassen, die du mittels SD Karte auf dein neues Gerät exportierst.
      LG, Felix

  8. Mica

    geht leider nicht:
    habe alle Kontakte auf SD-Card aber beim Importieren ( Android 5.1 ) wird die
    SD-Karte nicht zur Auswahl angezeigt;
    SD Ist aber vom Gerät erkannt worden, es wird in den Speicher-Einstllungen die entsprechende
    Speichergröße angezeigt.

    • Felix Stoisser

      Hallo Mica,
      hast du die Kontakte auch im richtigen Format exportiert? Ansonsten kann ich dir empfehlen deine Kontakte mit deinem Google Account zu synchronisieren und dann am neuen Gerät wieder einzuspielen. Wenn du dazu noch Fragen hast, kannst du dich sehr gerne bei uns in der A1 Community melden: https://www.a1community.net/
      LG, Felix

  9. Georg Landau

    Hallo Angelika,

    Am besten suchst du im Google Playstore nach iCloud, Dort gibt es Apps die deine Kontakte in die iCloud hochladen und danach wieder aus der iCloud importieren.

    Oder du gehst in den nächsten A1 Shop die Kollegen übertragen dir dort die Kontakte mit einem Gerät auf dein neues.

    Liebe Grüße Georg

  10. A. Mertsch

    Geht leider nicht . Da die SD Karte vom alten Handy LG G4 nicht in das Smartphon von Appel 5s geht.(Nano)
    Gibt es da auch eine einfache möglichkeit.
    vielen Dank für eine Antwort
    Mit freundlichen Grüßen
    Angelika Mertsch

    • Felix Stoisser

      Hallo Angelika,
      wenn du nach den Punkten im Artikel vorgehen willst, ist es bestimmt am einfachsten wenn du dir eine neue micro SD Karte zulegst, die kostet nicht viel und speichert/schreibt deine Daten auch schneller. Dann gehst du genauso wie in diesem Beitrag beschrieben vor und schiebst deine Kontakte von der einen auf die andere Karte.
      LG, Felix

  11. Hannes

    Gibt es eine einfache Möglichkeit die lokalen Kontaktbilder mit 720×720 pixel (so wie sie am Handy angezeigt werden) zu exportieren/importieren?
    Mit der oben dargestellten Methode werden sie nur mit 96×96 pixel abgespeichert.

  12. herbert

    das exportieren auf die sim-karte hat funktioniert. mit dem ergebnis daß jetzt alle doppelt sind. wie kriegt man jetzt den doppelten mist wieder raus ?

    • Felix Stoisser

      Hallo Herbert,
      deine Kontakte sind jetzt sowohl auf der SIM als auch auf Google vorhanden, daher werden sie doppelt angezeigt. Um das zu lösen, gehst du bei den Kontakten in das Optionen-Menü und wählst den Punkt „Anzuzeigende Kontakte“. Nimm das Hakerl bei „Alle Kontakte“ weg und setzte es stattdessen beim „Google Konto“. Nun siehst du alle Kontakte nur einmal.
      LG,
      Felix

  13. Elisabeth Höfferer

    Hallo Leila,
    danke für deine nette Nachricht. Freut uns, wenn dir unser Blogartikel geholfen hat.
    Liebe Grüße,
    Elisa

  14. Leila

    Super Eintrag! Hab sofort alles gefunden. Dankeschön!

  15. Werner Gerhardt

    «Wie sichere ich alle meine Kontakte aus dem Samsung Handy GT19195 auf der eingelegten SD-Karte?
    Beim Versuch via Einstellungen – nach der aufgezeigten Vorgehensweise – werden nur ca 10 Kontakte kopiert, aber ich habe ja viele Kontakte. Warum unterbricht der Kopiervorgang nach den 10 kontakten?»

  16. Wolfgang Hammer

    Hi Susanne, das ist von Handy zu Handy unterschiedlich – in den meisten Fällen werden sie nur kopiert, müssen dann also noch vom alten Handy gelöscht werden. lg Wolfgang

  17. Susanne

    sind die Kontakte beim alten Handy dann weg, wenn ich sie auf SD exportiere? Oder lösche ich sie dort händisch? Danke für eine Rückmeldung!

  18. Elisabeth Höfferer

    Hallo Achim,
    super. Freut uns, dass dir dieser Blogartikel weiterhelfen konnte.
    Liebe Grüße,
    Elisa

  19. Achim

    hat gut geklappt. Danke!

  20. Elisabeth Höfferer

    Hallo Egon,
    bei Fragen zur Datenübertragung schau am besten mit deinen Smartphones direkt beim A1 Guru im A1 Shop vorbei. Er hilft dir sehr gerne weiter. Hier findest du die entsprechenden A1 Shops: https://www.a1.net/a1-guru
    Liebe Grüße,
    Elisa

  21. Sauter Egon

    Hallo,
    habe ein neues Handy HUAWEI P8 und möchte darauf die Daten von meienm 4 Jahre alten Sony Ericsson XPERIA übertragen.
    Ich bin nach den Angaben vorgegangen, aber nach Einstellungen kommen bei mir keine Kontakte.
    Und schon komme ich nicht weiter.

    Wie komme ich weiter,daß die Kontakte auf die SD-Karte kommen??

    Grüße
    Sauter Egon

  22. Wolfgang Hammer

    So soll’s sein ;)! lg Wolfgang

  23. Manfred

    Vielen Dank. Einfach und verständlich. Zwar hat mein altes Galaxy S 3 es etwas anders gewollt, aber ein bisschen geht ja auch ohne Hilfe. Ich hatte es mit Xperia Mobile Transfer versucht, die Daten auf mein „neues“ Sony Z3 zu büertragen, aber… Alles angekommen, bloß die Kontakte nicht. Also nach einer Alternative gesucht und hier gefunden. Danke.

  24. Wolfgang Hammer

    Hallo Christina, am besten fragst du mal die A1 Community – einfach unter http://www.A1community.net einsteigen und nachfragen! lg Wolfgang

  25. Christina

    Hallo, Ich habe bis Jetzt ein altes Samsung GT-E2730 gehabt und habe Jetzt ein cat touch handy fur anfanger. Habe die kontakte Auf die simkarte des neuen handys gespeichert aber Das neues handy swift Mir die kontakte night an. Konnt ihr Mir da helfen?

  26. j.g.

    die info war informativ, einfach und absolut hilfreich.
    danke

  27. Elisabeth Höfferer

    Hallo Rudolf,
    danke für deine Nachricht. Freut uns, dass der Artikel hilfreich für dich war.
    Liebe Grüße,
    Elisa

  28. Rudolf

    Halllo,
    sehr gut verständlich erklärt.
    Rudolf Metzger

Loading Facebook Comments ...