Mit BlackBerry Balance Beruf und Privat am Smartphone trennen


Wer sein BlackBerry Smartphone sowohl beruflich als auch privat verwenden will, der bekommt eine bewährte Lösung standardmäßig angeboten: BlackBerry Balance. Das ist eine Technologie, mit der man die Nutzung des Smartphones fein säuberlich trennen kann. Auf der einen Seite die bewährte Sicherheit der Unternehmensdaten und auf der anderen Seite die Freiheit zum Verwenden privater Apps. Oder anders ausgedrückt: Zwei Smartphones in einem Gerät.

• Die Trennung von beruflichen und privaten Daten erfolgt über spezielle BlackBerry Enterprise Server IT-Richtlinien und Geräte-Software. Damit wird einerseits die Privatsphäre respektiert und anderseits der Schutz für die beruflichen Informationen am Smartphone geboten.

• Die Apps werden entweder als privat oder als beruflich angegeben. Vom Administrator. Dieser legt auch fest, ob und wie private Apps Zugriff auf Unternehmensdaten haben.

• Dank des „Remote Smartphone Management“ ist auch eine Fernlöschung des BlackBerry-Smartphones möglich. Eine Löschung aller beruflichen Daten am Smartphone. Die privaten Inhalte sind davon nicht betroffen.

• Das Beste daran für uns Nutzer: Es ist keine besondere Schulung notwendig. Verstößt man gegen bestehende IT-Richtlinien, so gibt’s eine optische Anzeige am Smartphone.

> mehr Informationen über BlackBerry Balance

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...