Seniorenstudie von A1 und GfK Austria: Oma und Opa sind Internet-fit!

Die Generation 60+ hat einen großen Teil ihres Lebens ohne Handy und Computer verbracht. Wie 2014 ihre Mediennutzung aussieht und wie sie WWW und Smartphone in ihrem Alltag einsetzen, zeigen die Ergebnisse einer österreichweiten, repräsentativen Umfrage für Personen ab 60 Jahren, die das Markt- und Meinungsforschungsinstitut GfK im Auftrag von A1 durchgeführt hat*.

Die wichtigsten Fakten der Studie im Überblick:

  • Über 90 % der Generation 60+ haben ein Handy, fast ein Drittel davon telefoniert via Smartphone.
  • TV, Tageszeitungen und Radio werden von mehr als zwei Drittel der SeniorInnen täglich genutzt, das Internet von der Hälfte.
  • TV und Internet sind die unverzichtbarsten Medien für die jeweiligen Nutzer.
  • 10 % der Internet-Nichtnutzer geben zu wenig Wissen als Grund an.
  •  Mehr Details zur Seniorenstudie gibt es hier.

Oma und Opa sind Internet-fit: A1 präsentiert Seniorenstudie zu Handy, Internet & Co.

„Die heutigen Seniorinnen und Senioren haben einen so umfassenden technologischen Wandel miterlebt wie keine Generation davor. Wir sind überzeugt davon, dass der kompetente Umgang mit den heutigen Informations- und Kommunikationsmitteln die Voraussetzung für die Teilnahme an der Wissensgesellschaft ist. Deshalb wollten wir wissen, wie die Generation 60+ mit Handy, Internet & Co. umgeht“, erklärt Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 und Telekom Austria Group, den Hintergrund der Seniorenstudie. „Und ich muss gleich vorausschicken, dass die SeniorInnen nicht zum alten Eisen zählen. Wer einmal begonnen hat, die Möglichkeiten von Internet und Handy für sich zu nutzen, möchte nicht mehr darauf verzichten. Das gilt für alle Generationen.“

„Internet einfach erklärt“: Die Internet Broschüre für SeniorInnen
A1 hat gemeinsam mit Saferinternet.at eine Internet Broschüre für SeniorInnen erarbeitet. „Internet einfach erklärt“ gibt für Einsteiger einen ersten Überblick und vermittelt spielerisch die wesentlichen Kenntnisse zum WWW. Die Broschüre ist in fünf Kapitel gegliedert und an die Bedürfnisse der Seniorinnen angepasst. Sie wird am Internet für alle Campus in Wien, Salzburg und Klagenfurt sowie in allen A1 Shops aufliegen. Zudem kann sie online auf www.A1internetfüralle.at bestellt werden.

*Über die Seniorenstudie von A1
Die Seniorenstudie wurde von A1 beauftragt und vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut GfK Austria umgesetzt. Im Rahmen der repräsentativen Befragung wurden im Jänner und Februar 2014 1.000 ÖsterreicherInnen ab 60 Jahren befragt.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...