Die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Blackberry Q10 und Q5

bbq10q5

BlackBerry hat derzeit zwei Smartphones mit Tastatur im Angebot: Das Q10 (links im Bild zu sehen) und das Q5. Doch wo liegen die wichtigsten Unterschiede zwischen den beiden Geräten. Ich habe für euch die technischen Details verglichen …

Ein technologischer Unterschied beim Bildschirm
Beide Smartphones haben einen Touchscreen mit einer Diagonale von 3.1″, einer quadratischen Auflösung von 720×720 Pixel und hohen 329ppi. Der Unterschied: Der Q10 hat einen Super AMOLED, der Q5 einen TFT LCD Bildschirm – Geschmacksache.

Q10 hat mehr Gerätespeicher
Beide Smartphones haben 2 GB RAM und die Möglichkeit den Speicher über microSD zu erweitern. Der Q10 hat 16 GB Gerätespeicher, der Q5 besitzt 8 GB.

Unterschiede bei der Kommunikation
Beide Smartphones haben 3G und 4G/LTE, Bluetooth 4.0, WLAN, Micro-USB 2.0, GPS-Empfänger, diverse Sensoren sowie NFC.
Der Q10 unterstützt bei WLAN Dual-Band (a/b/g/n), der Q5 Singe-Band (b/g/n)

Der Q10 hat den schnelleren Prozessor
Beide Smartphone haben einen Snapdragon Dual Core Prozessor drinnen. Im Q10 taktet er mit 1.5 GHz, im Q5 mit 1.2 GHz.

Der Q10 hat mehr Megapixel bei der Kamera
Der Q10 hat eine 8-Megapixel Kamera (f2.2) mit LED, der Q5 eine mit 5-Megapixel (f2.4). Beide Geräte haben zudem eine 2-Megapixel Frontkamera.

Einen gravierenden Unterschied gibt’s beim Akku
Der Q10 hat einen 2.100 mAh Akku, der sich wechseln lässt. Der Q5 hat einen 2.180 mAh Akku, der fix verbaut ist.

Über die Größe und das Gewicht
Von der Größe her sind beide Smartphones ziemlich identisch: Etwa 120x67x10.3 mm beim Q10 stehen ca. 120x66x10.8 mm beim Q5 gegenüber. Das Aussehen ist eine Sache des Gusto.
Der Q5 bringt 120 Gramm auf die Waage, der Q10 pendelt sich bei 139 Gramm ein.

Der Q10 hat HDMI
Einen Unterschied gibt’s noch: Der Q10 hat einen Micro-HDMI-Anschluss fix verbaut. beim Q5 hat BlackBerry darauf verzichtet.

Blackberry Q10 Smartphone bei A1 bestellen >
Blackberry Q5 Smartphone bei A1 bestellen >

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...