BlackBerry 10 Tipp: So erstellt man Ordner zum Organisieren von Apps

bb10ordner1

Wenn am BlackBerry-Smartphone schon viele Apps oben sind, dann lassen sich diese übersichtlich in Ordnern verwalten. Beispielsweise für Produktivität, Reise, Foto, Spiele oder was auch immer. So einen Ordner anzulegen, zu verwalten oder wieder zu löschen, klappt ganz einfach …

Bei BlackBerry 10 kann man keine Ordner direkt anlegen, sondern es funktioniert – wie bei iOS – auf diesem Wege:

Wir tippen etwas länger auf ein beliebiges App-Symbol. Alle Symbole beginnen sogleich zu vibrieren.

bb10ordner2

Jetzt schieben wir die gewünschte App auf ein anderes Symbol, damit sich beide Apps in einem Ordner befinden.

bb10ordner3

Wir werden nun nach dem Namen des Ordners gefragt, den wir frei eintippen können. Wir nennen ihn in diesem Beispiel „Business“. Mit einen Klick auf „Erstellen“ wird der Ordner angelegt und steht sogleich am Startbildschirm bereit.

bb10ordner4

Wir können nun weitere Apps in den Ordner legen, indem das Symbol der App in den Ordner geschoben wird.

bb10ordner5

Wenn wir auf den Ordner tippen, so öffnet sich dieser und wir sehen alle Apps, die sich in diesem Ordner befinden.

bb10ordner6

Wollen wir nun eine App wieder vom Ordner auf den Startbildschirm legen, so tippen länger auf die gewünschte App und schieben sie hinunter in den blauen Bereich. Dann wird der Startbildschirm eingeblendet und die App lässt sich dort platzieren. Oder gleich in einen anderen Ordner legen.

Hinweis: Ein Ordner löscht sich von selbst, wenn sich nur mehr eine App drinnen befindet.

bb10ordner7

Tipp: Ordner lassen sich ebenso wie Apps am Startbildschirm bewegen und an die gewünschte Stelle verschieben.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...