So macht Radeln noch mehr Spaß: BikeCityGuide – Offline Fahrrad-Navigation


Die Idee hinter BikeCityGuide ist schnell erzählt: „Wir sind Rad-Kuriere und kennen durch mehrere Tausend Kilometer am Rad unsere Städte wie im Schlaf. Wo verlaufen ruhige Seitenstraßen oder Radwege, um den schnellsten Weg zwischen unseren Kunden zu finden? Grundgedanke war, dass wir mit diesem Wissen attraktive Touren für Freizeitradler/innen bzw. Städte-Reisende kreieren könnten, um die Stadt auf dem Fahrrad zu erleben und noch mehr Menschen vom Radfahren zu begeistern“. Für die eigene Stadt oder zum Erkunden neuer Orte. In Österreich für Wien, Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck.
Um das Angebot unterwegs nutzen zu können, gibt’s eine eigene App. BikeCityGuide ist ein speziell fürs Radfahren entwickeltes Offline-Navigationsprogramm. Die Berechnung der Route bevorzugt Radwege, Nebenstraßen, Wohn- und Spiel-Straßen. Mit präzisen Ansagen führt die App auf dem Fahrrad-freundlichsten Weg durch die Stadt. Die Städte werden dabei als „Pakete“ in die App geladen und sind ab dann ohne aktive Verbindung ins Internet offline nutzbar. Nicht nur die Kartendaten sind im Gerät gespeichert, sondern auch die Berechnung der Routen erfolgt ausschließlich am Smartphone. Für die Start-Ziel Navigation, für Touren oder für individuelle Touren.
Die App steht kostenlos fürs iPhone und bald für Android zur Verfügung. So macht Radeln noch mehr Spaß!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...