8 interessante Foto-Apps für Windows Phone 7 Smartphones

Colorify Pro für Windows Phone Smartphones

Wer gerne mit seinem Windows Phone fotografiert und dann den Aufnahmen seine persönliche Note geben will, der findet im Marketplace eine Fülle an Programmen. Ich habe für euch acht davon herausgesucht, die nicht nur beliebt, sondern auch umfangreich bei den Möglichkeiten sind. Los geht’s …

Pictures Lab
Wer seine Meisterwerke noch den letzten Schliff geben will, der sollte Pictures Lab ausprobieren. Das ist eine App für Bildeffekte, die neben der eingebauten Fotoaufnahme auch eine Autofokus Gesichtserkennung und eine Anti-Wackel-Funktion bietet. Das Highlight sind aber die zahlreichen Effekte. Dazu gehören zum Beispiel verschiedene Retro- und Hipster-Effekte, Tilt Shift (Miniaturen Fake), HDR, Lomo, Soften, Auto-Korrektur, Schärfen, Comic, Wölben, Schwarz/Weiß sowie Sepia. Dynamische Effekt-Vorschauen werden zu einer erleichterten Auswahl in einer separaten Liste angezeigt. Die Rahmen werden ebenso in einer Vorschau-Liste angezeigt und können mit jedem Effekt kombiniert werden. Mehrere Effekte sind ebenfalls kombinierbar. Bilder können freigestellt und rotiert werden. Ein bearbeitetes Bild – inkl. der EXIF-Daten – kann im Bilder Hub gesichert oder auf Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken geteilt werden.
Die App steht um unter einem Euro im Marketplace bereit. Zum Ausprobieren gibt’s eine Probeversion. Für mich eine der „must have“-Foto-Apps.
Pictures Lab im Marketplace holen >

Pictures Lab für Windows Phone Smartphones

Face Swap
Mit Face Swap von Microsoft Research lassen sich auf einem Foto die Gesichter von Personen tauschen. Einfach ein passendes Foto machen oder laden und das Smartphone schütteln. Den Rest erledigt die – kostenlos erhältliche – App. Unterhaltsame Überraschungen sind dabei garantiert. Das Meisterwerk lässt sich dann speichern und mit Freunden (z.B. auf Facebook oder Twitter) teilen.
Face Swap im Marketplace holen >

Face Swap für Windows Phone Smartphones

Lomolizer
Mit Lomolizer von Lam Woon Cherk lassen sich die eigenen Fotos mit interessanten Lomo-Effekten versehen. Die App ist kostenlos (es werden Werbebanner eingeblendet) erhältlich und bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten wie beispielsweise Helligkeit, Kontrast, Rauschen, Vignette, Panorama oder Pivot. Alles ist noch sehr simpel gehalten, aber nett umgesetzt.
Lomolizer im Marketplace holen >

Lomolizer für Windows Phone Smartphones

Clever Photo
CleverPhoto von Clever-Software ist ein Foto-Editor, der sich – laut Eigendefinition – sowohl an den Neueinsteiger als auch an den professionellen Fotografen eignet. Wie auch immer die Zielgruppe ist, es stehen beispielsweise folgende Funktionen zur Auswahl: Zuschneiden / Drehen / Spiegeln von Fotos, Einstellung von Helligkeit / Schärfe / Kontrast, Entfernung der roten Augen bei Blitzaufnahmen, Normalize, Blur Effects, Black & White, Negative, Sepia, Auswahl der Farbe, Instant Photo, Grunge, Colored, Old Photo, Palette, Vintage, Tilt Shift, Soften sowie Artistic Effects. Wer mag, der kann seine Bilder dann gleich auf Facebook oder Flickr hochladen.
Die App steht um wenig Geld im Marketplace zur Verfügung. Zum Ausprobieren gibt’s eine kostenlose Testversion.
Clever Photo im Marketplace holen >

Clever Photo für Windows Phone Smartphones

Photo Studio
Das Photo Studio von mooveSoft ist ein Foto-Editor, der einfach zu bedienen ist. Zu den Standard-Funktionen zählen zum Beispielspiel ein Zoom, Bild-Bewegung mit dem Finger, ein Histogramm, Rückgängigmachen und Wiederherstellen oder eine Presets-Galerie. Spannend wird es dann bei den Werkzeugen und Effekten. Dazu gehören mehr als 25 Effekte, Zuschneiden, Drehen, Spiegeln, das Anpassen und Verschieben von Farbebenen, das Anpassen von Helligkeit / Kontrast / Farbton, Sepia, Graustufen, Schwarz & Weiß, das Umkehren von Farben, das Posterisieren, Verzerrungen, Color Popping, das Zeichnen mit einem Stift zeichnen, das Hinzufügen einer farbigen Vignettierung, Farbfilter, Weichzeichnen, Schärfen, Bildrauschen oder das Hinzufügen von Titeln und Textblasen.
Die App steht um ein paar Euro im Marketplace bereit und kann vorher kostenlos ausprobiert werden.
Photo Studio im Marketplace holen >

Photo Studio für Windows Phone Smartphones

Tilt Shift
Mit Tilt Shift von Cubicsoft lässt sich eine Szene in einen Miniaturwelt verwandeln. Die App simuliert dabei eine Tilt-Shift-Linse, die den Eindruck solch einer verkleinerten Welt schafft. So wie wenn man auf eine Modelleisenbahn blickt. An Funktionen stehen die Kontrolle der Farbsättigung, der Helligkeit und des Kontrasts bereit, ebenso wie ein radialer oder linearer Blur.
Tilt Shift steht um wenig Geld im Marketplace bereit und kann vor dem Kauf kostenlos ausprobiert werden.
Tilt Shift im Marketplace holen >

Tilt Shift für Windows Phone Smartphones

Photo FX
Mit Photo FX von akaMetro lassen sich Aufnahmen auf vielfältige Art und Weise verfeinern. Zu den Funktionen zählen das Zuschneiden der Fotos, eine Farbanpassung ans eingestellte Farbschema am Smartphone sowie eine Fülle an einstellbaren Effekten – beispielsweise Sepia, Schwarz/Weiß, Vintage, LOMO, Hipster, Emo, Farbe sowie Einstellungen für Helligkeit, Kontrast und Vignette.
Die App steht um unter einem Euro im Marketplace bereit. Vorher kann man sie selbstverständlich kostenlos ausprobieren.
Photo FX im Marketplace holen >

Photo FX für Windows Phone Smartphones

Colorify Pro
Mit Colorify von Aleroid lässt sich ein Foto in Schwarz/Weiß umwandeln, wobei aber definierbare Bereiche in den Originalfarben belassen werden. Das erzeugt dramatische Effekte und lenkt die Aufmerksamkeit ganz gezielt dorthin, wo man sie „künstlerisch“ haben möchte. Das passiert mit den Fingern und ein paar hilfreichen Werkzeugen wie Zoom, unterschiedliche Pinselgrößen sowie eine Farbauswahl. Die Meisterwerke lassen sich dann abspeichern, per E-Mail verschicken und mit Freunden auf Facebook oder Twitter teilen.
Colorify Pro steht um unter einem Euro im Marketplace bereit, zum Ausprobieren gibt’s eine kostenlose Version.
Colorify im Marketplace holen >

Colorify Pro für Windows Phone Smartphones

Ich wünsche viel Freude beim Gustieren und Anwenden der zahlreichen Möglichkeiten!

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

  • Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...