Shpock ist ein mobiler Flohmarkt mit kostenloser App für Smartphones

Shpock Flohmarkt-App für Smartphones

Wer Shpock vom Wiener Unternehmen finderly mit Facebook verknüpft und sich die kostenlose App fürs Smartphone holt, der kann sogleich den „Flohmarkt für schöne Dinge“ verwenden. Wird der Zugriff auf den aktuellen Standort des Smartphones gewährt, so lassen sich Sachen schnell ortsbezogen kaufen oder verkaufen. Sortiert nach Entfernung.
Eine Kleinanzeige in Shpock zu stellen, das klappt ruckzuck: Man macht ein Foto vom Produkt (oder nimmt es gleich aus dem Fotoalbum am Gerät), formuliert einen aussagekräftigen Titel, fügt eine erklärende Beschreibung hinzu und gibt einen Preis an. Und damit möglichst viele Menschen die Kleinanzeige sehen, lassen sich die Angebote über Facebook, Twitter, SMS und E-Mail verteilen.
Die App gibt’s für Android in Google Play und fürs iPhone im Apple App Store.

Für dich zum Abonnieren:

Das könnte dich auch interessieren:

Gib deine Meinung ab:

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Loading Facebook Comments ...