Unterhaltung, Sonstige

A1 TV präsentiert: Das “American Pie: Das Klassentreffen” Gewinnspiel

von Philipp Fahrbach | am 31.08.2012

American Pie: Das Klassentreffen

Don’t mess with the class of 99!

1999. Der Euro wird als Buchgeld eingeführt, Boris Jelzin tritt als Präsident zurück, Günther Jauch startet als Moderator von Wer wird Millionär? durch und der „Satansröhrling“ wird Pilz des Jahres in Deutschland….und ich, wie viele andere Leser, hat das wenig gekümmert!

Warum bloß?

Weil wir zu dieser Zeit von Hormonen verwirrte Teenager waren. Auf der Suche nach der großen Liebe, dem ersten Kuss oder gar dem ersten Mal haben uns verschiedenste Gefühle begleitet: Glück, Freude, Leidenschaft, Enttäuschung, Verzweiflung, Unsicherheit, Eifersucht. Heute blicken wir zurück, werden sentimental oder können über Dinge lachen, die uns damals zum Weinen brachten.

Bei vielen von uns war die Truppe von „American Pie“ ein Teil des Erwachsenwerdens.

Was ist das Erfolgsrezept dieser Filmreihe?

In erster Linie sind es die von Adam Herz geschaffenen Charaktere. Trotz einiger Übertreibungen und Gags werden dem Zuseher Menschen präsentiert, die er durchaus selber kennen könnte, mit all ihren Stärken und Schwächen. Klassische Klischees werden zwar nicht immer vermieden, aber manchmal hinterfragt oder ad absurdum geführt.

Ein weiterer positiver Aspekt der Filmreihe ist die Grundbotschaft, dass jeder in irgendeiner Form Probleme mit Liebe hat. Der klassischen Unterteilung von „coolen“ und „uncoolen“ Figuren wird ein Schnippchen geschlagen. Es darf mit den Charakteren gelacht werden, anstatt über sie!

 


 

American Pie: Das Klassentreffen bleibt dem Konzept treu und ist deshalb erfolgreich!

Jim und Michelle sind stolze Eltern, aber ihr Liebesleben leidet seit der Geburt ihres Sohnes.

Ein Klassentreffen führt sie und den Rest der Truppe nach East Great Falls. Jeder von Ihnen hat sein eigenes Leben und sein eigenes kleines Päckchen an Problemen, das er herumträgt: Finch ist Abenteurer, aber Single, Oz ist TV-Star und mit der extrovertierten Mia zusammen, Kevin trägt jetzt einen Bart, ist allerdings Pantoffelheld und Stifler…ist eben Stifler.

Jim und Michelle wohnen während des Festivitäten bei Jims Dad. Mr. Levenstein zog sich nach dem Tod seiner Frau zurück, hat aber immer einen passenden Rat für seinen Jungen.

Auf der anderen Seite verdreht Kara, die Nachbarstochter, die Jim vor ein paar Jahren noch gesittet hat, den Kopf.

Die Party beginnt, Verwirrungen und Lacher sind garantiert!

Bei unserem Gewinnspiel könnt ihr einen Preis gewinnen, der eure Party aufpeppt. Zehn Stück des “American Pie: Das Klassentreffen” Trinkspiels!

Beantwortet uns einfach folgende Frage: An welcher Sorte Kuchen “vergeht” sich Jim im ersten Teil von “American Pie”?

Die richtige Antwort inkl. Geburtsdatum und eurer Adresse einfach per Mail an facebook.gewinnspiel@a1.net mit dem Betreff “A1 TV” schicken. Die Gewinner werden am Montag gezogen und per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahme ab 18 Jahren.

Viel Spaß beim Erwachsen werden, Jung bleiben und Film schauen wünscht euch

Philipp

Teilen! (10 mal geteilt)


Loading Facebook Comments ...

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichfelder sind markiert *

No Trackbacks.