Apps

Mit Fuzel lassen sich am iPhone Foto-Geschichten erzählen

von Helmut Hackl @pocket.at | am 06.08.2012

Fuzel von Not A Basement Studio ist eine App fürs iPhone, mit der sich ganz einfach Foto-Collagen erstellen lassen. So kann man aus mehreren Fotos eine Geschichte erzählen. Fast vollautomatisch mit vielen Möglichkeiten zum Individualisieren. Beispielsweise sechs verschiedene Blickwinkel sowie eigene oder mehr als 30 vorgegebene Layouts. Die Fotos können frisch mit der Kamera aufgenommen werden oder aus einem Album, von Facebook, von Google Bilder stammen. Ist dann alles wunschgemäß zusammengestellt, so geht’s ans Verfeinern. Mit automatischen Verbesserungen der Qualität der Fotos, mit zahlreichen Filtern, mit Rahmen, mit gerundeten Ecken, mit Farben. Da lassen sich persönliche Meisterwerke schaffen, die man dann auf Facebook, Twitter, Instagram, Flickr oder per E-Mail teilen kann.
Fuzel steht zum Ausprobieren in einer kostenlosen Version (Direktlink App Store) bereit. Die Pro-Variante (Direktlink App Store) kostet dann bei Gefallen ganz wenig Geld.



Themen:

Loading Facebook Comments ...

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichfelder sind markiert *

No Trackbacks.