Testberichte, Sonstige

A1 Sony Xperia go Outdoor Challenge

von A1 Social Media | am 09.07.2012

Liebe Leute,

gemeinsam mit Jochen und der Freiwilligen Feuerwehr Königstetten durfte ich das neue Sony Xperia go im Königstettner Parkbad auf Herz & Nieren testen. Ihr habt auf Facebook im Vorfeld Eure Ideen für einen Härtetest eingereicht und über Facebook die fünf besten gekürt – wir haben die Durchführung der Tests für Euch übernommen.

Über 800 Ideen haben uns erreicht und 262 Facebook-Fans haben ihre Stimmen für die Sony Xperia go Outdoor Challenge abgegeben. An dieser Stelle sei auch nochmal ein großes Danke für Euer Engagement und die vielen kreativen Ideen gesagt.

Ganz klarer Spitzenreiter bei Eurer Abstimmung war die Challenge mit der Freiwilligen Feuerwehr. Bei diesem Härtetest haben wir überprüft, ob das Sony Xperia go großem Wasserdruck (wie zum Beispiel aus einem Feuerwehrschlauch) standhält. Wie ihr gleich im Video sehen werdet, musste ich während des gesamten Härtetests das Outdoor-Smartphone in meiner Hand halten. Das war gar nicht ohne und obwohl an diesem Tag mehr herbstliche Temperaturen angesagt waren als sommerliche 35 Grad, ist mir kurz ein wenig heiß geworden ;-). Ob das Sony Xperia go die Challenge überstanden hat seht Ihr im Video. Meiner Hand geht es auf jeden Fall gut!

Und vielleicht erinnert Ihr euch noch an die erste Challenge? Hier ging es darum, dass Sony Xperia Go möglichst elegant über das Wasser gleiten zu lassen, im Volksmund auch „Platteln“ genannt. Ein Tipp: achtet dabei darauf, nicht zu viel Schwung zu nehmen und das Smartphone über den Poolrand hinauszuschießen. Das Outdoor-Smartphone übersteht so einiges, „Platteln“ auf Beton ist aber nicht so gut. Wir haben es ausprobiert ;-).

Alle Härtetests gibt’s im Video zum Nachsehen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ansehen und hoffe es gefällt Euch ;)

Cheerio,

Euer Hanno

Teilen! (8 mal geteilt)


Loading Facebook Comments ...

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichfelder sind markiert *

No Trackbacks.