Apps

Google Drive mit 5 GB kostenlosem Speicherplatz und Android-App

von Helmut Hackl @pocket.at | am 25.04.2012


Es ist soweit. Google ist nun auch mit seinem Online-Speicher (virtuell zusammenarbeiten und alles in der Cloud speichern) gestartet. Der nennt sich Drive und tritt gegen Dropbox, iCloud, SkyDrive & Co. an. Mit dabei sind zum Start 5 GB kostenloser Speicherplatz. Darüber hinaus gibt es eine Android-App (für Smartphone und Tablet – Download Google Play) sowie Programme zum Integrieren in Windows oder den Mac.
Was so alles geboten wird:
• Das Speichern von Dateien an einem zentralen Ort. Zum Zugriff von allen Geräten, die Drive unterstützen.
• Der mobile Zugriff auf die gespeicherten Dateien direkt vom Smartphone oder Tablet aus – beispielsweise auf Dokumente, Fotos oder Videos.
• Das mobile Hochladen von Dateien direkt vom Smartphone oder Tablet.
• Das Freigeben von Dateien – beispielsweise für Kontakte.
• Der Zugriff auf Dateien, die anderen Nutzer freigegeben haben.
• Die Offline-Verfügbarkeit von Dateien – zum Zugriff, wenn man kein Zugang zum Internet besteht.
• Das Erstellen und Bearbeiten von Google-Dokumenten. Alle Änderungen stehen – fast – in Echtzeit zur Verfügung.
• Das Konvertieren von Dateien ins Google Docs-Format beim Hochladen.
drive.google.com



Themen:

Loading Facebook Comments ...

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichfelder sind markiert *

No Trackbacks.